Zolo Model Zero: Ankers neuer Lautsprecher kommt mit Google Assistant

Zolo Model Zero
Zolo Model Zero(© 2018 Anker)

Auf der CES 2018 stellt Anker den Zolo Model Zero vor. Der Smart-Home-Lautsprecher kommt mit integriertem Google Assistant und spektakulärem Design.

Das "Zero", auf Deutsch "Null", im Namen Zolo Model Zero kommt nicht von ungefähr. Tatsächlich erinnert der Lautsprecher von Ankers Audiomarke optisch an eine Null. Das hat einen Vorteil: Der Model Zero hat durch das Design einen hohen Wiedererkennungswert.

Google Assistant an Bord

Nicht das Loch in der Mitte, wohl aber die Form des Lautsprechers, gehören beim Model Zero zum guten Ton. Dabei helfen soll Audio-Technologie von Dolby. Akustisch verspricht Anker einen "kristallklaren Sound" und viele Details. Diese Angaben genießen wir mit Vorsicht, so lange wir noch nicht selbst Probe hören konnten.

Funktional befindet sich der Hersteller auf der Höhe der Zeit, denn beim Modell Zero handelt es sich um einen smarten Lautsprecher. Dank des integrierten Google Assistant kann der nicht nur Musik abspielen, sondern auch eure Anfragen beantworten. Einzig portabel ist der Model Zero nicht. Ähnlich wie Amazon Echo oder Google Home handelt es sich um einen Lautsprecher ohne Akku für zu Hause. Im Herbst 2018 soll der ungewöhnliche Speaker auf den Markt kommen. Der Preis ist bislang noch nicht bekannt.

Die Öffnung gehört nicht nur zum guten Ton, sie beherbergt auch die Tasten.(© 2018 Anker)

Weitere Artikel zum Thema
Huawei P20 Pro räumt Auszeich­nung für Kamera ab
Francis Lido5
Mit der Triple-Kamera des P20 Pro hat Huawei offenbar alles richtig gemacht
Das Huawei P20 Pro erhält die nächste Auszeichnung für seine Triple-Kamera. Dieses Mal von der Technical Image Press Association (TIPA).
Fitbit Versa im Fitness-Test: Smar­tes Schmuck­stück und sport­taug­lich?
Tina Klostermeier
Schlank und stylisch wirkt die Fitbit Versa vor allem an Frauenhandgelenken. Ob sie auch beim Training hält, was sie verspricht?
Fitbit Versa richtet sich zwar nicht explizit nur an Frauen, macht aber als schlanke Fitness-Smartwatch einiges her. Ob sie auch beim Sport überzeugt?
Nintendo Labo: Entwick­ler spre­chen über die Hinter­gründe des Papp-Zube­hörs
Christoph Lübben
Nintendo Labo hat wohl einen anderen Weg eingeschlagen, als Nintendo zunächst dachte
Nintendo Labo war wohl nicht von Anfang an als lehrreiches Papp-Zubehör geplant. Einer der Verantwortlichen beschreibt den Weg des Produktes.