Deals
Kostenfreie Bestellhotline
0800-0210021 Montag - Freitag 8 - 20 Uhr Samtag 9 - 18 Uhr

Hast du schon bestellt?
Bestellung verfolgen Hilfe & FAQ

Apple iPhone: Lautsprecher reinigen – darauf solltet ihr achten

Die feinen Lautsprecher-Gitter des iPhones könnt ihr vorsichtig mit einem Tuch reinigen
Die feinen Lautsprecher-Gitter des iPhones könnt ihr vorsichtig mit einem Tuch reinigen (© 2019 CURVED )
34

Ihr wollt euer iPhone verkaufen oder einfach nur dessen Hygiene verbessern? Dann solltet ihr auch die Lautsprecher des Smartphones reinigen. Gerade in den schmalen Gittern kann sich über die Zeit viel Schmutz ablagern. Selbst Apple weiß das – und hat Tipps zur Säuberung herausgegeben. Wir erklären euch, wie ihr euer iOS-Handy vorzugsweise reinigen solltet. Achtung: Nicht bei allen Modellen ist das Vorgehen identisch.

  • Verwendet keine Reinigungsmittel
  • Mit einem Mikrofasertuch könnt ihr das iPhone reinigen
  • Geheimtipp: Zahnbürste nutzen

Unsere Empfehlung

iPhone 13 Pro Max nachtgrün Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Unlimitiertes LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 500 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
mtl./36Monate: 
59,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote

Was ihr zur Reinigung wissen solltet

Zunächst einmal solltet ihr euer iPhone stets vorsichtig und ohne Reiniger putzen. Es handelt sich um ein technisches Gerät, das auf einige Reinigungsmittel empfindlich reagieren könnte. Zudem sollt ihr auch auf den Einsatz von Druckluft sowie viel Wasser zur Reinigung verzichten – das gilt wohl selbst für das euch aber eine App helfen.

Außerdem besitzen alle iPhones eine Beschichtung, die Fingerabdrücke auf dem Display abweisen soll. Durch den Einsatz von Reinigungsmitteln wird diese Schicht abgetragen. Bevor das Putzen beginnt, solltet ihr alle Kabel entfernen und das Smartphone ausschalten, um Fehleingaben zu vermeiden.

Lautsprecher reinigen bei iPhone 7 oder neuer

Wollt ihr die Lautsprecher von einem iPhone 7, iPhone Xs oder neuer reinigen, solltet ihr zu einem Mikrofasertuch greifen. Mit diesem könnt ihr auch festsitzenden Staub vom Gehäuse holen und Rückstände aus dem Lautsprechergitter entfernen. Bleiben Schmutz-Rückstände vorhanden, solltet ihr das fusselfreie Tuch leicht anfeuchten und erneut über die entsprechenden Stellen wischen. Achtet aber darauf, dass keine Feuchtigkeit in das Gehäuse eures Smartphones gelangt. Besonders beim Lightning-Anschluss ist das wichtig: Gelangt Wasser in den Port, solltet ihr ein paar Stunden warten, ehe ihr das iPhone wieder aufladet.

Tipps für iPhone 6s und älter

Wenn ihr ein iPhone 6(s) oder noch älter euer Eigen nennt, müsst ihr noch vorsichtiger beim Putzen der Lautsprecher vorgehen. Diese Apple-Geräte sind nicht wasserdicht. Sollte also Feuchtigkeit in das Innere des Gehäuses oder in den Lightning-Anschluss geraten, könnte das zu Schäden führen. Umso wichtiger ist es, dass ihr euer iPhone komplett ausschaltet. Dann könnt ihr ebenfalls ein Mikrofasertuch verwenden, um das Smartphone zu putzen – habt ihr Probleme mit Rückständen, könnt ihr das Tuch leicht anfeuchten.

Das Smartphone bürsten

Wenn Staub und Schmutz immer noch fest in der Öffnung der Lautsprecher sitzen, solltet ihr zu einem Trick greifen: Mit einer alten Zahnbürste könnt ihr den Schmutz vorsichtig aus der Aussparung bürsten. Ihr solltet auf diese Weise allerdings keinen Schmutz entfernen. Ansonsten könntet ihr leichte Kratzer im Screen hinterlassen.

Sofern ihr Typenreiniger besitzt, könnt ihr diesen ebenso zur Reinigung von Apple-Smartphones einsetzen. Wie bei einem Mikrofon müsst ihr die Smartphone-Öffnung dabei mehrere Male auf die Reinigungsmasse drücken. Anschließend dürfte der Schmutz entfernt sein. Wenn es nicht funktioniert hat, solltet ihr es noch einmal vorsichtig mit der Zahnbürste versuchen.

Unsere Empfehlung

iPhone 13 Pro Max nachtgrün Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Unlimitiertes LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 500 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
mtl./36Monate: 
59,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote

Zusammenfassung:

  • Verzichtet auf Reinigungsmittel
  • Ihr solltet die Lautsprecher von Apple-Produkten mit einem Tuch putzen
  • Das Tuch könnt ihr leicht anfeuchten, aber ihr solltet sehr wenig Wasser verwenden
  • iPhone 6s und älter sind nicht wasserdicht, es kann schnell zu Schäden durch Feuchtigkeit kommen
  • Wird der Lightning-Anschluss von eurem iPhone 7 oder neuer nass, solltet ihr ein paar Stunden warten, ehe ihr den Port wieder zum Aufladen verwendet
  • Rückstände könnt ihr vorsichtig mit einer Zahnbürste aus dem Apple-Handy entfernen
  • Sofern vorhanden, eignet sich auch Typenreiniger, um die Lautsprecher von Schmutz zu befreien

Deal iPhone 13 Pro Max nachtgrün Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max
mtl./36Monate: 
59,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99 €
36,99
einmalig: 
25,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema