Emojis auf dem Mac: Drückt diese drei Tasten!

Supergeil !8
In macOS Emojis einzufügen, ist gar nicht so schwer.
In macOS Emojis einzufügen, ist gar nicht so schwer.(© 2016 CURVED)

Emojis auf dem Mac gibt's es nur in iMessage? Weit gefehlt. Mit einem Trick baut Ihr die Bildchen in jeden Text ein. Wir verraten Euch, wie das geht.

Emojis nehmen in der Kommunikation im Internet einen immer größeren Platz ein. Längst könnt Ihr damit nicht nur Tweets, Facebook-Nachrichten oder Snaps pimpen, sondern zum Beispiel auch in Google Fotos nach Bildern suchen. Auch in Chats werden die kleinen Bildchen immer wichtiger. Apple deshalb mit iOS 10 eine Funktion vorgestellt, die es Euch erlaubt, Worte durch Emojis zu ersetzen. Während die Smileys auf dem iPhone omnipräsent sind, gibt es sie in macOS offensichtlich nur in der Nachrichten.

Ein Tastenkürzel für mehr Emojis

Es sei denn, man kennt diesen Trick. Wenn Ihr auf dem Mac gleichzeitig ctrl, cmd und die Leertaste drückt, erscheint ein Fenster mit einer Emoji-Übersicht - völlig egal, in welchem Programm Ihr Euch befindet. Um ein Emoji von dort in einen Text einzubauen, öffnet ein Dokument und platziert den Cursor (oder die "Einfügemarke") an der Stelle, an der Ihr das Bildchen einbauen wollt. Nun genügt ein Klick aufs Emoji. Damit Ihr schnell das richtige Emoji findet, gibt es sogar eine Suchfunktion. Natürlich funktioniert das Ganze auch auf Facebook, Twitter und Co.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 10-Verbrei­tung nun bei knapp 80 Prozent
Guido Karsten
Das iPhone 7 ist bereits mit iOS 10 auf den Markt gekommen
Apples iOS 10 ist nach fünf Monaten auf fast 80 Prozent aller Geräte angekommen. Dies geht aus einer Statistik des Herstellers hervor.
Apple Campus 2 heißt Apple Park und öffnet im April 2017
1
Unfassbar !16Hier ist kein Raumschiff auf der Erde gelandet: Das ist der Apple Park
Der Einzug beginnt in Kürze: Der Apple Campus 2 heißt jetzt Apple Park und soll ab April 2017 bezogen werden. Fertig ist der Komplex aber noch nicht.
WhatsApp Status ist da: Was Ihr über die neuen Status­mel­dun­gen wissen müsst
Jan Johannsen2
Weg damit !443WhatsApp Status: Statt Sprüche postet Ihr Bilder.
WhatsApp ist zweite App von Facebook, die das Grundprinzip von Snapchat kopiert. Was WhatsApp Status kann, verraten wir Euch hier.