Live Photos via Apple TV auf dem Fernseher wiedergeben – so geht's

Über Euer Apple TV könnt Ihr Live Photos auch auf dem Fernseher ansehen
Über Euer Apple TV könnt Ihr Live Photos auch auf dem Fernseher ansehen(© 2015 CURVED)

Für viele iOS-Geräte sind Live Photos seit dem Release des iPhone 6s verfügbar. Beim Schießen eines Fotos wird dabei ein kurzer Clip über wenige Sekunden aufgenommen. Sobald Ihr auf dem iPhone nun mit 3D Touch stärker oder auf Geräten ohne 3D Touch länger auf ein Foto drückt, wird das Video abgespielt. Das Feature lässt sich auch auf einem Apple TV nutzen. Wir erklären Euch, wie Ihr die Live Photos auf der Set-Top-Box wiedergeben könnt.

Fotos auf dem Apple TV ansehen

Live Photos lassen sich mittlerweile auch auf einem Mac oder Apple TV abspielen – dafür muss das entsprechende Bild allerdings zuerst seinen Weg auf das Gerät finden. Nehmt also zuerst Euer iOS-Gerät zur Hand und öffnet die "Einstellungen". Hier wählt Ihr "iCloud" aus und sucht nach dem Eintrag "Fotos". Schiebt den Schalter daneben nach rechts, sodass er Grün unterlegt ist. Anschließend werden Euch drei verschiedene Optionen zur Nutzung angeboten. Wählt hier die "iCloud-Fotomediathek" aus. Anschließend werden Eure Bilder zur Cloud übertragen. Idealerweise findet der Upload über ein WLAN-Netzwerk statt.

Startet nun Apple TV und navigiert zu den Benutzerkonten. Wählt hier "iCloud" aus und gebt Eure Apple ID sowie Passwort ein. Danach aktiviert Ihr auch hier die "iCloud-Fotomediathek". Über die vorinstallierte Foto-App der Set-Top-Box könnt Ihr anschließend Live Photos aus der Cloud betrachten.

Live Fotos über die Cloud ansehen

Sucht nun eines der Bilder heraus, dass Ihr mit Eurem iPhone oder iPad inklusive Live Photos-Feature geschossen habt. Drückt und haltet auf der Fernbedienung des Apple TV das Multi-Touch-Panel. Nach ungefähr einer Sekunde kommt Bewegung in die Sache: Der zum Foto dazugehörige kurze Clip wird abgespielt. Aufgrund der Tatsache, dass Euer Set-Top-Box von Apple via iCloud Zugriff auf die Bilder erhält, kann es unter Umständen durch den Download einige Sekunden länger dauern, ehe das Video abgespielt wird.

Die Alternative: AirPlay

Falls Ihr nicht auf iCloud zum Abspielen von Live Photos auf dem Apple TV zurückgreifen wollt, könnt Ihr auch ein anderes Feature von iOS Geräten nutzen: AirPlay. Diese Funktion findet Ihr beispielsweise auf dem iPhone, wenn Ihr vom unteren Displayrand aus nach oben wischt und das Kommandozentrum öffnet. Der "AirPlay"-Button findet sich gleich links unterhalb des Sliders für die Bildschirmhelligkeit. Tippt auf den Button und wählt aus den verfügbaren Geräten Euren Apple TV aus. Nun wird der Bildschirm Eures iOS-Geräts via Stream auf den Fernseher übertragen. Ihr könnt die Live Photos auf Eurem Smartphone oder Tablet mit einem Fingerdruck so abspielen, wie Ihr es gewohnt seid.

 Zusammenfassung:

  • Aktiviert auf Eurem iPhone oder iPad unter "Einstellungen | iCloud" die Freigabe von Bildern, indem Ihr "Fotos" aktiviert und anschließend "iCloud-Fotomediathek" auswählt. Dadurch werden Eure Bilder und Videos in die Cloud kopiert
  • Begebt Euch auf Eurem Apple TV zu den Benutzerkonten und gebt unter "iCloud" Eure Apple ID und Passwort ein. Anschließend wählt Ihr auch hier "iCloud-Fotomediathek" aus
  • Um Live Photos mit dem Apple TV zu betrachten, wählt Ihr in der Fotos-App ein entsprechendes Bild aus und haltet das Multi-Touch-Panel der Fernbedienung gedrückt
  • Alternativ aktiviert Ihr im Kommandozentrum Eures iPhones oder iPads die Funktion "AirPlay" und stellt die Verbindung zum Apple TV her
  • Über AirPlay wird der Bildschirm Eures iOS-Gerätes auf die Set-Top-Box gestreamt
  • Wenn Ihr AirPlay verwendet, könnt Ihr Live Photos wie üblich starten, wenn Ihr länger auf ein Foto drückt