Amazon Prime Video: Das waren die erfolgreichsten Filme und Serien 2017

Zu den beliebtesten Serien in Deutschland gehört auch "Taboo"
Zu den beliebtesten Serien in Deutschland gehört auch "Taboo"(© 2017 CURVED)

Während Netflix den Jahresrückblick für 2017 schon Anfang Dezember lieferte, hat sich Amazon damit Zeit gelassen. Nun hat das Unternehmen enthüllt, welche Filme und Serien auf Prime Video im vergangenen Jahr besonders erfolgreich waren. Sowohl in Deutschland als auch weltweit.

Weltweit war auf Amazon Prime Video unter den Serien die erste Staffel der Auto-Show "The Grand Tour" am beliebtesten, gefolgt von "Sneaky Pete", beiden Staffeln von "The Man in the High Castle" und der Superhelden-Komödie "The Tick". Unter den Top-Filmen hat es die Komödie "Daddy's Home" mit Mark Wahlberg und Will Ferrell auf Platz eins geschafft, danach kommen "13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi", "Iron Man" mit Robert Downey Jr. und "Dirty Grandpa". Letzterer Streifen zeigt, wie Dick Kelly (Robert De Niro) seinen Enkel (Zac Efron) dazu bringt, ihn zum Spring Break zu fahren. Auf Platz fünf hat es der Film "Whiskey Tango Foxtrot" geschafft, in dem es um eine Journalistin geht, die zu Kriegszeiten in Afghanistan war.

Deutschland tickt anders

Ganz anders war der Geschmack der Amazon-Nutzer in Deutschland: Die erfolgreichste Serie ist der Thriller "You Are Wanted" mit Matthias Schweighöfer, Platz zwei hat "Kevin Can Wait" mit Darsteller Kevin James erreicht, gefolgt von "American Gods" und "Taboo". An fünfter Stelle steht die zweite Staffel von "Lucifer", in der es der Teufel mit einem mächtigen göttlichen Wesen zu tun bekommt, das er nur zu gut kennt.

Auch bei den Filmen hat Deutschland offenbar andere Vorlieben als das weltweite Publikum: "Die Unfassbaren 2" führen mit ihren verblüffenden Tricks die Liste an, Platz zwei machen die kleinen gelben "Minions" unsicher. Die dritte Stelle auf dem Siegertreppchen besetzt der Film "Nerve", in dem Emma Roberts und Dave Franco ein gefährliches Online-Game spielen. Es folgen bei Amazon Prime Video das Dino-Abenteuer "Jurassic World" und "Ted 2".

Weitere Artikel zum Thema
"Doctor Who" und Co.: Amazon Prime Video Chan­nels bietet nun BBC Player
Christoph Lübben
Künftig könnt ihr auf dem Sofa viele BBC-Sendungen über Amazon sehen
Über Amazon Prime Video Channels findet ihr künftig den BBC Player. Hier erwarten euch etwa viele britische Serien, darunter "Doctor Who".
Netflix: Nintendo Wii unter­stützt bald keine Video-Stre­a­ming-Dienste mehr
Francis Lido
Netflix steht auf der Wii demnächst nicht mehr zur Verfügung
Ab dem Frühjahr 2019 müssen Besitzer einer Nintendo Wii auf Netflix und Co. verzichten: Die Unterstützung für Video-Streaming-Dienste endet.
Deut­sche Amazon-Serie "Beat" star­tet: Ab ins Berli­ner Nacht­le­ben
Francis Lido
Amazon Beat
Amazon veröffentlicht die nächste deutsche Eigenproduktion: "Beat" entführt euch in die Berliner Techno-Szene.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.