Android 5.1 Lollipop auf ersten Smartphones gesichtet

Her damit !29
Android Lollipop 5.1 zeigt auf den Philippinen bereits sein Gesicht
Android Lollipop 5.1 zeigt auf den Philippinen bereits sein Gesicht(© 2015 unbox.ph)

Google bringt Lollipop 5.1 auf die Philippinen: Wie Unbox.ph berichtet, hat der Suchmaschinenriese in Zusammenarbeit mit zwei lokalen Smartphone-Marken die ersten Android One-Geräte enthüllt – welche bereits mit Lollipop 5.1 laufen.  

Erst vor Kurzem deutete sich an, dass Google bei seinem Android One-Programm, das in wachsenden Märkten wie Indonesien Einsteiger-Smartphones zu einem günstigen Preis anbietet, bereits Android Lollipop 5.1 verteilt. Dies scheint sich jetzt zu bestätigen, denn das Unternehmen hat nun zwei weitere Smartphones für den philippinischen Markt angekündigt, die mit dem neuesten Betriebssystem ausgestattet sein sollen. Das geht zumindest aus den veröffentlichten Datenblättern der Geräte hervor.

Lollipop 5.1 für philippinische Budget-Smartphones

Bei den Smartphones handelt es sich zum einen um das Cherry Mobile One und zum anderen um das MyPhone Uno. Beide Geräte verfügen über vergleichsweise bescheidene Spezifikationen wie ein 4,5 Zoll großes LCD-Display, einen 1,3 GHz Quad-Core Prozessor sowie 1 GB RAM. Dazu gesellt sich eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 2-Megapixel-Kamera vorne. Die Akku-Kapazität beträgt bei beiden Smartphones 1700 mAh. An internem Speicher stehen dem Cherry Mobile One 8 GB zur Verfügung, beim MyPhone Uno sind es lediglich 4 GB.

Die genannten Ausstattungsmerkmale der Geräte sorgen wie gesagt nicht gerade für Luftsprünge. Wirklich interessant ist dagegen, das beide Smartphones mit Android Lollipop 5.1 laufen sollen. Angeblich soll Google beide Hersteller dazu aufgefordert haben, die Angabe der Betriebssystem-Version aus den Datenblättern wieder zu entfernen. Doch zahlreiche Hands-on-Berichte behaupten, dass tatsächlich Lollipop 5.1 auf den Smartphones installiert ist. Wie es um die Lollipop-Verteilung allgemein bestellt ist, erfahrt Ihr übrigens mithilfe unserer Übersicht.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S10 und Nokia 8 erhal­ten Digi­tal Well­being
Christoph Lübben
Das Galaxy S10 kommt ab Werk mit dem Feature Digitales Wohlbefinden
Die Übersicht über die Smartphone-Nutzung behalten: Digital Wellbeing ("Digitales Wohlbefinden") kommt auf das Galaxy S10 und einige Nokia-Geräte.
Google Kontakte: Neues Design erleich­tert Wech­sel zwischen Accounts
Francis Lido
Für die Pixel-Smartphones gibt es die neue Version von Google Kontakte bereits
Google Kontakte hat ein Update erhalten. Dieses macht den Wechsel zwischen verschiedenen Konten komfortabler.
Nokia 2.1: Güns­ti­ges Smart­phone bekommt Android Pie
Christoph Lübben
HMD Global rollt Android Pie derzeit für sein Nokia 2.1 aus
Auch Besitzer des Nokia 2.1 kommen nun in den Genuss von Android Pie. Allerdings handelt es sich um eine spezielle Version.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.