Android Nougat-Update für Galaxy S6 und S6 Edge verzögert sich

Galaxy S6 und S6 Edge sind bereits über zwei Jahre alt
Galaxy S6 und S6 Edge sind bereits über zwei Jahre alt(© 2015 CURVED)

Vorerst kein Nougat-Update für das Galaxy S6: Wer Samsungs Top-Smartphone von 2015 besitzt und sich fragt, wo eigentlich die Aktualisierung auf die neue Android-Version bleibt, bekommt nun zumindest eine Antwort, wenn auch keine befriedigende – der Rollout verzögert sich erneut.

Wie Samsung UK über seinen Twitter-Account schon während des MWC 2017 bekannt gab, wird der Release des Updates auf Android Nougat für das Galaxy S6 und das S6 Edge verschoben. Dem Tweet zufolge sei eine "Überprüfung der Qualität" erforderlich – offenbar gab es also Probleme mit der Software, vermutlich in Form von schwerwiegenden Bugs.

Kein Datum bekannt

Auf die Nachfrage eines Nutzers antwortete Samsung in Großbritannien nun, dass es noch keinen neuen Termin für den Rollout gebe. Das Unternehmen rät, die automatischen Updates auf Galaxy S6 und S6 Edge zu aktivieren, um die Aktualisierung schnellstmöglich zu erhalten. Mitte Februar 2017 hieß es noch, dass die beiden Smartphones Android Nougat bis zum Ende des Monats erhalten könnten.

Das Galaxy S6 und das S6 Edge sind mittlerweile über zwei Jahre alt – dementsprechend ist Android Nougat laut PhoneArena vermutlich das letzte große Update für die ehemaligen Vorzeigemodelle des südkoreanischen Unternehmens. Gleiches gelte für das S6 Edge Plus, auch wenn es etwas später auf den Markt kam. Nutzer der Geräte könnten aber vermutlich weiterhin mit Sicherheitsupdates rechnen; das für den Monat Februar 2017 ist zumindest bereits verfügbar.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus erhal­ten Sicher­heitspdate für Okto­ber
Christoph Lübben
Das Update schließt mehrere Sicherheitslücken auf dem Galaxy S8
In den ersten Regionen erreicht das Sicherheitsupdate für Oktober 2017 das Galaxy S8 und das S8 Plus. Offenbar ist die Aktualisierung größer.
HTC U11 Life: Alle Infos zur Ausstat­tung durch­ge­si­ckert
Michael Keller
Das HTC U11 erhält offenbar bald einen günstigen Ableger
Kommt Android One nach Deutschland? Mit dem HTC U11 Life könnte bald ein günstiges Smartphone erscheinen – inklusive Android 8.0 Oreo.
Huawei Mate 10 Pro: Kamera laut DxOMark so gut wie beim Galaxy Note 8
Christoph Lübben1
Die Kamera des Huawei Mate 10 Pro muss sich nicht vor der Konkurrenz verstecken
Das Huawei Mate 10 Pro hat bei DxOMark eine sehr gute Wertung erhalten – und viele Top-Geräte wie das Note 8 hinter sich gelassen.