Apple erlaubt bald Zubehör mit Lightning-Port

Her damit !16
Ab 2015 soll auch Zubehör mit einer Lightning-Buchse erscheinen
Ab 2015 soll auch Zubehör mit einer Lightning-Buchse erscheinen(© 2014 CURVED)

Apple gibt Drittherstellern offenbar die Gelegenheit, künftig auch Zubehör mit Lightning-Anschluss zu verkaufen, das berichtet 9to5Mac. Ab nächstes Jahr sei erstes Zubehör zu erwarten.

Zubehör für das iPhone 6, iPad und andere iDevices mit einem Lightning-Stecker sind ein alter Hut. Was es bislang nicht gab: Produkte von Drittherstellern, die einen Lightning-Anschluss besitzen. Das wird sich wohl bald ändern, gab Apple doch im Rahmen einer Kundgebung für Zubehörhersteller bekannt, dass es ab 2015 auch entsprechende Buchsen für die Verwendung von Herstellern anbietet.

Kompakterer Stecker soll ebenfalls kommen

Die Integration eines Lightning-Anschlusses würde für die Anbieter von Apple-Zubehör vor allem eine Kostensenkung bedeuten: Bislang waren sie auf MicroUSB-Kabel oder Ähnliches angewiesen, um eigene Produkte mit Strom zu versorgen, Akkuhüllen etwa. Ein extra Kabel würde so überflüssig werden – praktisch auch für den Nutzer. Zudem stehe auch eine überarbeitete Version des Lightning-Steckers selbst an, der platzsparender ist als aktuelle Kabel, aber weiterhin kompatibel bleibt. Das soll die Verwendung in sehr dünnem Zubehör erleichtern.

Auch sollen nächstes Jahr die ersten Kopfhörer folgen, die über einen Lightning-Anschluss verfügen. Erste Pläne dazu hatte Apple bereits im Juni vorgestellt. Deren Vorteil: Die Stromversorgung per Lightning erfolgt in beide Richtungen, was beispielsweise Beats-Headsets ermöglichen würde, die ohne Batterien auskommen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch Series 3 kaputt? Viel­leicht bekommt ihr eine Series 4 gratis
Francis Lido
Eine kaputte Apple Watch Series 3 soll der Hersteller teilweise durch die Apple Watch 4 (Bild) ersetzen
Eure Apple Watch Series 3 ist beschädigt? Wie wäre es mit einer Apple Watch 4? Manche Kunden bekommen bald das neue Modell statt einer Reparatur.
Smart Home mit Apple: So steu­ert sich euer intel­li­gen­tes Zuhause selbst
Francis Lido
UPDATEEuer Smart Home kann auch selbstständig agieren
Smart Home mit der Apple-Home-App automatisieren: Wir zeigen euch, wie eure Geräte sich selbstständig aktivieren.
Handy kabel­los laden: Adieu Kabel­sa­lat, hallo Lade­schale!
Jörg Geiger
Alles was ihr für das kabellose Laden eures Handys wissen müsst.
Ihr wollt euer Handy kabellos laden? Hier erfahrt ihr wie es geht und worauf es beim nötigen Zubehör ankommt.