Apple Pay kommt: ING Bank bewirbt Bezahlen mit iPhone 6

Her damit !44
Wie weit ist Apple Pay auf seinem Weg nach Europa?
Wie weit ist Apple Pay auf seinem Weg nach Europa?(© 2014 Apple, CURVED Montage)

Der Europa-Start von Apple Pay ist wohl nur noch eine Frage der Zeit: Die ING Bank wirbt in den Niederlanden bereits auf ihrer Webseite mit dem bargeldlosen Fingerabdruck-Bezahldienst für iPhone 6 und iPhone 6 Plus – und das, wo Apple Pay bislang nur in den USA angeboten wird.

Mit der ING Bank hat nun ein europäisches Kreditinstitut zumindest eine Beschreibung von Apple Pay auf seiner Homepage, wie dem niederländischen Apple-Blog iCulture aufgefallen ist. Auf einer per Screenshot festgehaltenen Informationsseite für das Bezahlen ohne PIN ist Apples neuer Dienst neben anderen Alternativen aus dem Angebot der ING aufgeführt – schon jetzt, wo Apple Pay nur in den USA offiziell eingeführt wurde.

Hat Apple bereits Europa-Deals für Apple Pay abgeschlossen?

Die Beschreibung verrät nichts Neues, verschweigt aber tatsächlich, dass Apple Pay in den Niederlanden eigentlich noch nicht verfügbar ist. Übersetzt heißt es dort lediglich: "Mit Apple Pay können Sie in einer Reihe von Geschäften mit einem iPhone 6 (Plus) oder einer Apple Watch bezahlen. Ihr Mobiltelefon ruft die Kreditkarten-Daten in der Passbook-App ab."

Auch wenn kein Wort über einen anstehenden Start von Apple Pay verloren wird: Die Selbstverständlichkeit, mit der die ING schon jetzt auf Apple Pay verweist, ist ein gutes Zeichen, dass ein entsprechender Deal mit Apple bereits abgeschlossen ist. Jetzt müssen nur noch genügend europäische Kreditinstitute dem Vorbild der ING folgen, die auch in Deutschland mit der Direktbank ING Di-Ba vertreten ist. Zuletzt gab es zumindest von einer UK-Bank aber auch Gegenwind für Apple Pay.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 10 Pro: Kamera laut DxOMark so gut wie beim Galaxy Note 8
Christoph Lübben
Die Kamera des Huawei Mate 10 Pro muss sich nicht vor der Konkurrenz verstecken
Das Huawei Mate 10 Pro hat bei DxOMark eine sehr gute Wertung erhalten – und viele Top-Geräte wie das Note 8 hinter sich gelassen.
OnePlus 5T soll sich nur auf der Vorder­seite vom Vorgän­ger unter­schei­den
Christoph Lübben
Das OnePlus 5T soll einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite erhalten
Kommt das OnePlus 5T tatsächlich? Nun sind Renderbilder aufgetaucht, auf denen das Gerät zu sehen sein soll – mit nahezu randlosem Display.
Diese Tasten­kom­bi­na­tio­nen für das iPhone müsst Ihr kennen
Jan Johannsen
Die Lautstärketasten sind zwei der vier Tasten des iPhone.
Das iPhone hat nur vier Tasten. Was viele nicht wissen: Sie lassen sich kombinieren. Welche Tastenkombinationen es gibt, erfahrt Ihr hier.