Apple TV (4. Gen.): Pangu veröffentlicht Jailbreak für tvOS 9.0 und 9.0.1

Für das neue Apple TV (4. Generation) ist nun ein erster Jailbreak erschienen
Für das neue Apple TV (4. Generation) ist nun ein erster Jailbreak erschienen(© 2015 CURVED)

Team Pangu hatte bereits vor etwa zwei Wochen einen Jailbreak für das neue Apple TV angekündigt. Nun hat die Hacker-Crew die Software auf seiner eigenen Webseite bereitgestellt. Wer seine Set-Top-Box damit "entsperren" möchte, sollte aber vorher ein paar Dinge bedenken.

Neben den üblichen Risiken eines Ausbruchs aus Apples gesichertem Ökosystem gibt es auch ein paar wichtige Einzelheiten, die dem noch jungen Alter des Apple TV 4-Jailbreaks geschuldet sind: TeamPangu weist auf Twitter darauf hin, dass Nutzer auf jeden Fall vor einem Einsatz der Software auch die im Paket enthaltene Anleitung im PDF-Format lesen sollten. Darin steht zum Beispiel, dass ein Mac-Computer benötigt wird, um den Jailbreak am Apple TV durchzuführen.

Anpassungen und Apps müssen erst entwickelt werden

TeamPangu erklärt auch, dass der Jailbreak es nun anderen Entwicklern ermögliche, Apps und Anpassungen über eine Secure Shell-Verbindung auf die Set-Top-Box zu übertragen. Diese Technik wurde auch bereits beim Apple TV 2 angewendet, um Apps auf der mit einem Jailbreak versehenen Box zu installieren. Da der Jailbreak für das neue Apple TV (4. Generation) gerade erst erschienen ist, dürfte das passende Software-Angebot aktuell noch stark eingeschränkt sein.

Eine weitere nicht ganz unerhebliche Einschränkung des Jailbreaks ist außerdem die, dass das Tool von TeamPangu aktuell nur auf Apple TV-Geräten der vierten Generation mit tvOS 9.0 und tvOS 9.0.1 funktioniert. Wer also bereits das kürzlich erschienene Update auf tvOS 9.2 installiert hat, der wird erst auf eine neue Version des Jailbreaks warten müssen.

Weitere Artikel zum Thema
Apple TV: Mit DAZN könnt ihr ab sofort vier Sendun­gen gleich­zei­tig anse­hen
Sascha Adermann
Wenn ihr ein Apple TV 4K nebst DAZN-Abo besitzt, könnt ihr das neue Feature nutzen
DAZN bringt ein neues Feature für Apple TV an den Start: Ab jetzt könnt ihr vier Streams parallel verfolgen. Allerdings nur mit unterstützten Geräten.
Wie Amazon und Google: Plant Apple einen güns­ti­gen Stre­a­ming-Stick?
Sascha Adermann
Ein TV-Stick von Apple wäre wohl deutlich günstiger als Apple TV 4K (Bild)
Tritt Apple bald auch im Bereich günstiger Streaming-Sticks gegen Amazon und Google an? Entsprechende Gerüchte scheinen nicht grundlos aufzukommen.
Apple-HomeKit-Fern­zu­griff: So steu­ert ihr euer Smart Home außer Haus
Francis Lido
Der HomePod richtet sich selbst als Steuerzentrale ein
HomeKit-kompatible Geräte lassen sich auch aus der Ferne steuern. Wir zeigen euch, wie ihr den Fernzugriff auf euer Smart Home einrichtet.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.