Apple Watch: Musik über Kopfhörer auch ohne iPhone 6

Her damit !67
Die Musikwiedergabe dürfte besonders auf der Apple Watch Sport genutzt werden
Die Musikwiedergabe dürfte besonders auf der Apple Watch Sport genutzt werden(© 2014 CURVED)

iPhone 6 und Apple Watch sollen 2015 als Dreamteam verkauft werden, denn ohne iPhone-Anbindung kann Apples Wearable vermutlich nicht viel. Wie Apple CEO Tim Cook nun jedoch verriet, gibt es dabei Einschränkungen im positiven Sinne: So kann die Smartwatch beispielsweise auch ohne Unterstützung vom Smartphone eigenständig Musik über Bluetooth-Kopfhörer abspielen.

Für Android Wear wird die Funktion per Update schon in den kommenden Wochen ausgerollt, Apple CEO Tim Cook weist also lieber jetzt schon einmal darauf hin, dass auch die Apple Watch im nächsten Jahr einen Offline-Audiobetrieb parat haben wird. Gizmodo zufolge kann die Apple Watch dann zumindest auch draußen beim Laufen eigenständig einen Bluetooth-Kopfhörer mit Musik versorgen. Wie lange die Musik angesichts des typischerweise recht kleinen Smartwatch-Akkus auf einem Marathon mitläuft, ist allerdings zu diesem Zeitpunkt fraglich. Das trifft aber selbstverständlich auch auf die Wiedergabezeiten der artverwandten Geräte mit Android-Wear zu.

Cook im Interview mit Charlie Rose

Apple CEO Cook hatte eine weiße Apple Watch am Arm, als er sich in dieser Woche in der Sendung Last Night on Charlie Rose den Fragen des US-Moderators stellte. „Sie [die Apple Watch] benötigt ein iPhone, weil die Geräte für eine Zusammenarbeit konzipiert worden sind“, macht Cook klar. Aber wenn es um die Bluetooth-Konnektivität mit Kopfhörern geht, wird das iPhone obsolet. „Wenn du für einen Lauf nach draußen gehst und du nicht unbedingt ein iPhone mit dir rumtragen möchtest, befindet sich die Musik auch auf deiner Uhr“, fügt Cook hinzu. Na bitte, läuft doch!


Weitere Artikel zum Thema
Spezi­fi­ka­tio­nen des Galaxy A7 (2018) offen­bar bereits fix und gele­akt
Michael Keller
Die Galaxy-A-Reihe (hier von 2017) ist Samsungs Premium-Mittelklasse
Auch im kommenden Jahr wird Samsung voraussichtlich seine A-Reihe fortführen. Die Ausstattung des Galaxy A7 (2018) soll nun bereits geleakt sein.
Apple veröf­fent­licht Public Beta 3 von iOS 11 und tvOS 11
Guido Karsten1
Die Nachrichtenzentrale wird in iOS 11 übersichtlicher
Nach der vierten Entwickler-Beta hat Apple die dritte Public Beta von iOS 11 veröffentlicht. Auch für tvOS und macOS gibt es frische Testversionen.
Mine­craft für Nintendo Switch erhält großes Update mit Full-HD-Support
Guido Karsten
Minecraft erstrahlt auch auf der Nintendo Switch in bunter Klötzchengrafik
Die Nintendo Switch-Version von Minecraft erhält ein großes Update. Damit werden nicht nur Fehler ausgeräumt, sondern auch Features ergänzt.