Apple Watch nicht wasserdicht? Schutzhülle angeteasert

Peinlich !11
Wie viel Wasser wird die Apple Watch aushalten?
Wie viel Wasser wird die Apple Watch aushalten?(© 2015 Apple)

Wie wasserdicht wird die Apple Watch? Nachdem Tim Cook vor Kurzem einem Apple Store-Mitarbeiter gesteckt haben soll, dass sich das Wearable selbst unter der Dusche tragen lässt, wirft ein angekündigtes Case Fragen auf.

Laut 9to5Mac hat der Zubehörhersteller LunaTik nun eine spezielle Schutzhülle für die Apple Watch angekündigt, die es dem Träger ermöglichen soll, sie auch beim Schwimmen zu tragen. Dabei hatte Tim Cook bei seinem Deutschlandbesuch doch auch in einem Berliner Apple Store haltgemacht und angeblich einem Mitarbeiter verraten, die Uhr müsse auch zum Duschen nicht abgelegt werden.

Die Schutzklasse wird Auskunft geben

Es bleibt also offen wie viel Wasser die Apple Watch ohne eine wasserdichte Schutzhülle aushält. Auskunft darüber gibt für gewöhnlich die Schutzklasse, bei der ein Code aus Buchstaben und Zahlen verrät, wie geschützt ein Produkt genau ist. IP67 etwa gibt an, dass ein Gerät staubdicht ist und zeitweiliges Untertauchen aushält. Die Kennzeichnung mit IP68 signalisiert, dass die Hardware auch dauerhaftem Untertauchen standhält.

Eine Dusche auszuhalten und länger unter Wasser auszuharren, stellt unterschiedliche Anforderungen an ein Produkt dar. Die Uhr könnte also tatsächlich eine Schutzhülle für den Einsatz beim Schwimmen benötigen, obwohl sie einer Dusche gewachsen ist. Bislang ist die genaue Kennzeichnung für die Apple Watch noch nicht von Apple bekannt gegeben worden, aber das wird das Unternehmen beim Presse-Event für die Apple Watch am 9. März wohl nachholen. Es ist dabei gut vorstellbar, dass die robuste Apple Watch Sport und die edle Apple Watch Edition unterschiedlich gut gegen Wasser geschützt sind, da sie jeweils andere Marktsegmente ansprechen.

Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch: Ab sofort gibt es ein offi­zi­el­les USB-C-Lade­ge­rät
Lars Wertgen
Auf das Zubehör für die Apple Watch haben viele Nutzer lange gewartet
Diese Überraschung dürfte einige Apple-Nutzer glücklich machen: Der Hersteller bietet für die Apple Watch nun neue Ladegeräte an – mit USB-C.
Apple Watch: Update räumt Problem mit Akti­vi­täts­rin­gen aus
Francis Lido
Die Aktivitätsringe funktionieren mit watchOS 5.0.1 wieder ordnungsgemäß
Ein Update für watchOS behebt gleich mehrere Probleme. Unter anderem soll die Apple Watch Trainingsminuten wieder korrekt erfassen.
Apple Watch Series 1: Keine Smart­watch ist derzeit erfolg­rei­cher
Francis Lido2
Die aktuelle Apple Watch verkauft sich nicht ganz so gut wie die Series 1
Die Apple Watch Series 1 verkauft sich offenbar hervorragend: Keine andere Smartwatch wechselte zuletzt häufiger den Besitzer.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.