Diese neue BlackBerry-App schützt Euer Display vor neugierigen Blicken

Her damit !5
Privacy Shade ist unter anderem mit dem BlackBerry KeyOne kompatibel
Privacy Shade ist unter anderem mit dem BlackBerry KeyOne kompatibel(© 2017 CURVED)

BlackBerry veröffentlicht neue Sicherheits-App für Android: Egal ob in der Bahn, im Restaurant oder im Flugzeug – wenn Ihr Euer Smartphone benutzt, sind die Inhalte ständig den neugierigen Blicken von anderen Menschen ausgesetzt. Die App Privacy Shade verspricht hier Abilfe. Zudem hat das kanadische Unternehmen seiner Hub-Suite ein Update spendiert.

Die Android-App Privacy Shade verdunkelt Euren Smartphone-Bildschirm bis auf einen kleinen Bereich, sodass Ihr laut BlackBerry die einzige Person seid, die den Inhalt sehen kann. Den Grad der Verdunkelung für den übrigen Bildschirm könnt Ihr Euren Bedürfnissen oder dem Umgebungslicht entsprechend anpassen; außerdem könnt Ihr für den hellen Bereich eine runde oder eine rechteckige Form wählen. Die Funktionen des Touchscreens stehen auch im abgedunkelten Bereich weiter zur Verfügung.

Hub unterstützt nun Telegram und Kik

Die App Privacy Shade steht kostenlos im Google Play Store zum Download bereit. Allerdings ist sie nicht mit allen Android-Geräten kompatibel, wie PhoneArena berichtet, sondern lediglich mit BlackBerry-Smartphones wie dem Priv, dem DTEK50 und dem DTEK60 sowie dem erst unlängst auf dem MWC 2017 vorgestellten KeyOne.

Neben Privacy Shade hat BlackBerry auch Updates für mehrere Apps veröffentlicht: So bietet beispielsweise Hub ab sofort auch Unterstützung für die populären Messenger Kik und Telegram. Außerdem kann nun einfach zwischen zwei SIM-Karten gewechselt werden – ein Feature, das vermutlich für das BB Aurora gedacht ist. Darüber hinaus soll es nun einfacher sein, in den Kontakten nach Personen zu suchen.


Weitere Artikel zum Thema
Moto­rola erfin­det selbst­hei­len­den Smart­phone-Bild­schirm
Lars Wertgen
Motorola denkt über Displays nach, die sich selbst heilen können
Ein Motorola-Patent beschreibt Smartphone-Bildschirme, die sich selbst reparieren können. Gelingen soll das mit Hitze und einem besonderen Material.
Movie­pass: Netflix-Grün­der arbei­tet an Kino-Flatrate für 10 Dollar im Monat
Lars Wertgen
Rettet das Netflix-Modell die Kinowelt?
Revolutioniert Mitch Lowe die Kinowelt? Der Netflix-Mitgründer bringt Filmfans für 9,95 Dollar im Monat auf Wunsch täglich in die Kinos.
So sieht das LG V30 aus
Guido Karsten2
Die Vorderseite des LG V30 besteht wie beim LG G6 fast nur aus Display
Knapp zwei Wochen vor der Vorstellung des LG V30 ist das Design geleakt. Ein Bild von Evan "evleaks" Blass zeigt das Gerät von fast allen Seiten.