Bringt Samsung ein Tablet mit Display zum Ausklappen?

Supergeil !6
Ist das Samsung Galaxy Round ein Vorreiter für das faltbare Tablet?
Ist das Samsung Galaxy Round ein Vorreiter für das faltbare Tablet?(© 2014 Samsung)

Ein Gerät, das gleichzeitig Tablet und Smartphone ist? Gerüchten zufolge soll Samsung an einem solchen Gerät arbeiten, dessen Veröffentlichung für das erste Quartal 2015 geplant ist. Auch ein Prototyp des Tablets soll schon existieren.

Gerüchte zu Geräten dieser Art sind schon seit einer Weile im Umlauf – demnach wird an flexiblen, biegsamen und faltbaren Displays gearbeitet. Bisher haben es aber nur zwei Geräte mit einer moderaten Umsetzung dieser Technik auf den Markt geschafft, wie Android Authority feststellt: die Smartphones Samsung Galaxy Round und LG G Flex mit einem gebogenen aber starren Display.

Angepasste Android-Version vorausgesetzt?

Das Gerät soll den Gerüchten zufolge ein OLED-Display besitzen, das in der Diagonalen insgesamt 8 oder 9 Zoll misst. Zudem soll der Bildschirm in HD auflösen. Der eigentliche Clou: Das Display kann zweimal wie ein Buch nach links und rechts aufgefaltet werden, sodass es mit diesem Handgriff von der Größe eines Smartphones auf die eines Tablets wächst.

Fraglich ist, ob das Gerät nach dem Falten nicht eine zu bullige Form erhält und zu dick sein könnte, um bequem in der Hand gehalten zu werden. Probleme könnten auch in Bezug auf das Betriebssystem entstehen: Android und auch viele Apps müssten eventuell entsprechend angepasst werden, um auf dem Gerät in jeder Form eine ordentliche Darstellung zu ermöglichen. Ein weiterer Faktor sind natürlich die Kosten – ein Gerät mit einem derartigen Display rentiert sich für Samsung vermutlich nur bei einem entsprechend hohen Preis.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung gibt dem Galaxy S9 den Coden­a­men "Star"
Michael Keller
Die Arbeit am Galaxy-S8-Nachfolger hat vergleichsweise früh begonnen
Samsung soll früh mit der Entwicklung des Galaxy-S8-Nachfolgers beginnen: Der Codename für das Galaxy S9 lautet angeblich "Star".
So sieht das Moto G5S Plus in vier Farb­va­ri­an­ten aus
Michael Keller
So soll das Moto G5S Plus in Grau aussehen
Auf geleakten Bildern soll das Moto G5S Plus zu sehen sein. Demnach verfügt das Smartphone über eine Dualkamera und erscheint in vier Farben.
Huawei nova 2: Dual- und Super-Selfie-Kamera bestä­tigt
Michael Keller
So soll das Huawei nova 2 aussehen
Das Huawei nova 2 soll schon in wenigen Tagen vorgestellt werden. Nun gibt es neue Gerüchte zur Ausstattung des Smartphones.