Bestellhotline: 0800-0210021

CarPlay: Audi, Fiat und Mazda integrieren Apple-System

Neun weitere Autohersteller wollen CarPlay zukünftig in Fahrzeuge integrieren
Neun weitere Autohersteller wollen CarPlay zukünftig in Fahrzeuge integrieren (© 2014 Apple )
22
profile-picture

01.07.14 von

Curved-Redaktion

iPhone-Integration im Auto: Das Apple-System CarPlay soll es Autofahrern ermöglichen, ihr iPhone ohne aufwendige Bedienung auch während der Fahrt zu nutzen. Nun haben neun weitere Autohersteller angekündigt, das System in neue Fahrzeuge einzubauen.

Zu den neun Automarken, die in Zukunft CarPlay integrieren wollen, gehören Alfa Romeo, Audi, Chrysler, Dodge, Fiat, Jeep und Mazda. Auch die hierzulande etwas unbekannteren Marken Abarth und RAM wollen CarPlay verwenden. Für das Jahr 2014 haben laut der CarPlay-Homepage von Apple unter anderem Ferrari, Mercedes-Benz und Volvo angekündigt, Fahrzeuge mit CarPlay auf den Markt zu bringen. Das Gegenstück des CarPlay-Systems auf Seiten Eures iPhones ist als Update von iOS 7 verfügbar und kompatibel mit Lightning-basierten Modellen wie dem iPhone 5, dem iPhone 5s und dem iPhone 5c.

Intuitiv und ständig verfügbar

Wie Apple zur Vorstellung von CarPlay bereits im März 2014 bekannt gab, soll CarPlay die Nutzung des iPhones während der Fahrt sicherer machen. So können iPhone-Besitzer mit nur einem Wort oder einer Berührung des Gerätes Karten aufrufen, Telefonate tätigen oder Musik abspielen. Besonders wichtig ist im Auto natürlich die Routenführung – hierfür übermittelt CarPlay die Daten zur Strecke oder zur Verkehrslage direkt an das Display des Wagens.

iPhone 11 Weiß Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 11 + o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
46,99 €
36,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 mit AirPods Pro Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 + o2 Free M Boost 40 GB + Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
67,99 €
62,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema