CURVED-Cast Folge 29: Die Vorschau auf die WWDC von Apple

Am 4. Juni 2018 begrüßt Tim Cook das Publikum auf der WWDC.
Am 4. Juni 2018 begrüßt Tim Cook das Publikum auf der WWDC.(© 2017 Apple)

Der CURVED-Cast ist zurück. In der neuen Ausgabe unseres Podcasts sprechen René und Marco über Apples anstehende Entwicklerkonferenz WWDC. Hört rein.

Lang hat es gedauert. Die letzte Folge unseres CURVED-Casts lief vor fast genau einem Jahr. Anlass damals: Apples Entwicklerkonferenz, die WWDC. Nun steht uns das Event wieder bevor. Am 4. Juni eröffnet Apple die WWDC 2018 mit einer Keynote. Für uns ist das der perfekten Anlass, den Podcast neu aufleben zu lassen.

iOS 12, macOS – und neue Hardware?

In der neuen Folge sprechen die Moderatoren René und Marco über eventuelle Neuheiten, die Apple präsentieren könnte. Traditionell steht bei der WWDC die Software im Vordergrund. Es gilt als wahrscheinlich, dass das Unternehmen kurz nach der Veröffentlichung von iOS 11.4 erste Details zu iOS 12 verrät. Im Vordergrund soll beim neuen System besonders das Thema Sicherheit stehen.

Außerdem sollen iOS-Apps Gerüchten zufolge bald wohl auf Apples Mac-Computern laufen. Und was ist eigentlich mit neuer Hardware? Zuletzt war schließlich häufig von einem möglichen iPhone SE 2 die Rede. Oder gibt es doch einen HomePod im Mini-Format? Wie wahrscheinlich das alles ist, erfahrt ihr, wenn ihr auf den Play-Button klickt oder den Podcast in "Apple Podcast" oder einer anderen Podcast-App eurer Wahl abonniert. Hier geht es direkt zu iTunes.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone SE (2020) im Kamera-Check von DxO: Wie gut sind die Fotos?
Francis Lido
Iphone Se 2020 Back
Das iPhone SE (2020) musste im wichtigsten Kamera-Check der Branche ran. Interessant vor allem: Wie hat es im Vergleich zum iPhone 11 abgeschnitten?
iPhone SE (2020) im Test: Apple sorgt für Ruhe
Christoph Lübben
Gefällt mir26Das iPhone SE (2020) ist im Prinzip das iPhone 8 mit neuen Innereien – kann das Handy so überzeugen?
Das Apple iPhone SE (2020) im Test: Ganz altes Design, neue Technik. Ist Apple das derzeit günstigste iOS-Smartphone gelungen? Das erfahrt ihr hier.
iPhone SE im Ange­bot – Jetzt mit mehr Daten­vo­lu­men
ADVERTORIAL
UPDATEANZEIGEDas iPhone SE (2020) (Bild) bietet den gleichen flotten Chipsatz wie Apples Spitzenmodell, das iPhone 11 Pro
Preis-Leistungs-iPhone im CURVED-Deal. Wir haben das Sonderangebot zum iPhone SE (2020) verlängert und sogar noch mehr Datenvolumen draufgelegt.