Das OnePlus 6 erscheint demnächst in Rot

Das OnePlus 6 wird es in Kürze höchstwahrscheinlich in einer weiteren Farbausführung geben. Nachdem der Hersteller vor einiger Zeit bereits eine weiße Variante nachgereicht hat, kommt demnächst wohl ein rotes OnePlus 6 hinzu.

Grund für diese Annahme ist ein Teaser-Video, das OnePlus in seinem offiziellen YouTube-Channel veröffentlicht hat. Der über diesem Artikel eingebundene Clip mit dem Titel "OnePlus 6 - Initiating" zeigt einen Mann, der – rot bekleidet – eine abgeriegelte Forschungseinrichtung betritt. Diese ist zunächst in Weiß gehalten, färbt sich aber komplett rot, nachdem der Mann die Tür geöffnet hat.

Rotes OnePlus 6: Veröffentlichung am 2. Juli?

Gegen Ende des Videos wird der Mann mit einer Flüssigkeit dekontaminiert, woraufhin sich seine Umgebung wieder weiß färbt. Anschließend zieht er ein Reagenzglas hervor, in dem sich ein roter Splitter zu befinden scheint – möglicherweise von dem Material, das bei dem roten OnePlus 6 zum Einsatz kommt. Eine Einblendung verrät außerdem den mutmaßlichen Veröffentlichungstermin für das rote OnePlus 6: Offenbar wird es am 2. Juli 2018 erscheinen.

Der erste Hinweis auf ein rotes OnePlus 6 kam von dem in der Tech-Szene bekannten YouTuber Marques Brownlee: Auf Twitter (@MKBHD) hat dieser ein Foto von einem dunklen OnePlus 6 veröffentlicht, hinter dem offenbar die rote Ausführung hervorragt. Wir haben das Bild unter dieser News für euch eingebunden, damit ihr einen Eindruck davon erhaltet, welchen Rot-Ton der Hersteller wohl dieses Mal gewählt hat. Es scheint sich um einen anderen zu handeln als beim OnePlus 5T in Lava Red.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus verteilt Beta-Version mit Sicher­heits­up­date für viele Geräte
Christoph Lübben
Auch für das OnePlus 6T gibt es ein neues Beta-Update
Gleich vier OnePlus-Smartphones bekommen derzeit ein Update. In allen Fällen sind es Beta-Versionen, die aber ein neues Feature mitbringen.
OnePlus 6T und Co.: Update verbes­sert Screens­hot-Funk­tion und Gaming-Modus
Francis Lido
Beta-Tester können ein neues Update für OnePlus 6T und Co. herunterladen
Für OnePlus 6T und Co. gibt es ein neues Beta-Update: Dieses bringt diverse Optimierungen für OxygenOS mit.
So soll das OnePlus 7 mit Rand­los-Display ausse­hen
Lars Wertgen
Das OnePlus 6T hat eine kleine Notch, das OnePlus 7 womöglich gar keine
Sehen wir hier das OnePlus 7? Der Hersteller setzt offenbar auf einen Randlos-Bildschirm und versteckt die Selfiekamera.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.