Dieser Display-Schutz macht das iPhone 6 Bendgate-fest

Supergeil !22
Der Display-Schutz von Patchworks soll das iPhone 6 vor Verbiegen bewahren
Der Display-Schutz von Patchworks soll das iPhone 6 vor Verbiegen bewahren(© 2015 Patchworks)

Das Apple iPhone 6 vor Verbiegen schützen: Nach dem Aufruhr um Bendgate versucht so mancher Nutzer, sein iPhone 6 zusätzlich abzusichern. Doch nicht jeder Besitzer des Apple-Smarthones möchte eine der oft klobigen Schutzhüllen verwenden – da kann ein neuer Display-Schutz von Patchworks nun Abhilfe schaffen.

In einem Video zeigt der Hersteller, wie ein iPhone 6 dank des zusätzlichen Glases einige Kilogramm mehr Belastung aushält, ohne merklich einzuknicken. Patchworks ist in Japan Marktführer im Bereich Schutzzubehör für Smartphone-Displays, berichtet The Verge. Die Produkte des Unternehmens sind ab jetzt auch in den USA verfügbar, wie zum Beispiel der sogenannte ITG Edge Protector. Mit diesem nur 0,4 mm dicken und 11 Gramm schweren Display-Schutz soll das iPhone 6 vor Verbiegen sicher sein – und noch vor einigem mehr, wie ein weiterer Clip zeigt.

Glatte Oberfläche erhalten

Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten zum Display-Schutz würde der ITG Edge Protector die glatte Oberfläche des Displays nicht beeinträchtigen, wirbt der Hersteller. Auch ein anderes Problem vieler ähnlicher Produkte will Patchworks gelöst haben: Der ITG Edge Protector ließe keinen Spalt zwischen Schutzfolie und Smartphone. Dort besitzt der Display-Schutz eine dünne Silikonschicht, sodass Schutzglas und Smartphone ineinander übergehen. In den USA steht der ITG Edge Protector ab Ende Januar zum Verkauf. Das Modell für das iPhone 6 kostet 39 Dollar, während die Version für das Apple iPhone 6 Plus zum Preis von 45 Dollar angeboten wird.


Weitere Artikel zum Thema
Asus ZenFone 4: Release für Mai 2017 erwar­tet
1
Auf diesen Abbildungen soll eines der Smartphones aus der ZenFone 4-Familie zu sehen sein
Die ZenFone 4-Modelle könnten im Mai 2017 auf den Markt kommen. Wann die Smartphones allerdings vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt.
Galaxy S8 erhält ähnli­ches Kühl­sys­tem wie das Galaxy S7
Guido Karsten
Im Galaxy S7 sorgt eine spezielle Leitung für die Verteilung der Abwärme des Chipsatzes
Mit dem Galaxy S7 hat Samsung eine neue Kühlvorrichtung eingeführt. Beim Galaxy S8 soll nun offenbar eine ähnliche Lösung zum Einsatz kommen.
Xperia XZ und X Perfor­mance erhal­ten Sicher­heits­up­date für Januar
Michael Keller
Das aktuelle Update soll auf dem Xperia XZ alle bekannten Sicherheitslücken stopfen
Sony stellt Googles Sicherheitsupdate von Januar 2017 zur Verfügung: zunächst für das Xperia XZ und das Xperia X Performance.