Endlich: Cyanogen OS 12-Update fürs OnePlus One ist da

Her damit !7
Mit dem Cyanogen OS 12 kommt das Material Design endlich auch auf das OnePlus One
Mit dem Cyanogen OS 12 kommt das Material Design endlich auch auf das OnePlus One(© 2015 Cyanogen)

Beginn des Rollouts am 13. April: Nach langer Wartezeit und mehrfachen Verzögerungen steht das Betriebssystem Cyanogen OS 12 nun für das OnePlus One bereit. Die Lollipop-Version des OS soll für das Smartphone in allen Regionen ausgerollt werden.

Da der Rollout des Cyanogen OS 12 Schritt für Schritt erfolgt, kann es noch eine Weile dauern, bis das Update für das OnePlus One tatsächlich überall via OTA zur Verfügung steht. Zuletzt hatte OnePlus-CEO Carl Peiam 12. April mitgeteilt, dass der offenbar schwierige Prozess der Zertifizierung nun endlich abgeschlossen sei – und der Rollout innerhalb der nächsten Tage beginnen sollte. Ungeduldige ziehen sich die OTA-Files von hier.

Material Design und Cyanogen E-Mail

Mit dem Update auf Cyanogen OS 12 hält nun das Material Design Einzug in das OnePlus One, das Android Lollipop auszeichnet. Neben dem neuen Aussehen bietet das Betriebssystem nun auch viele Möglichkeiten zur Individualisierung, berichtet Cyanogen auf dem firmeneigenen Blog. So könnt Ihr zum Beispiel mit dem sogenannten "App Themer" Anwendungen nach Euren Vorstellungen gestalten. Dafür stehen Euch sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Themes zur Verfügung.

Außerdem bietet Euch das Cyanogen OS 12 eine neue E-Mail-App auf dem OnePlus One, die von Boxer herausgegeben wird. Cyanogen-Nutzer erhalten kostenlosen Zugang zur Premium-Version der E-Mail-Anwendung. Mit dieser könnt Ihr unter anderem verschiedene Accounts integrieren und Antworten speichern, um diese schnell abschicken zu können. Außerdem stehen Euch verschiedene Geräusche und LED-Farben für E-Mail-Benachrichtigungen zur Wahl.


Weitere Artikel zum Thema
Google Home spielt nun auch Musik von kosten­lo­sen Spotify-Accounts
Guido Karsten
Google Home macht auf Sprachbefehl auch Musik
Der Funktionsumfang des smarten Lautsprechers Google Home wächst: Musik von Spotify kann das Gerät nun auch spielen, wenn Ihr kein Premium-Abo habt.
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Her damit !10Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Android O: Google erlaubt sich vor der Enthül­lung einen Spaß
Guido Karsten
Supergeil !7Der Codename "Oreo" für Android 8.0 steht noch längst nicht fest
Google lüftet schon bald das Geheimnis und verrät, wofür das "O" von Android O steht. Zunächst erlaubte sich das Unternehmen aber noch einen Scherz.