Endlich: Cyanogen OS 12-Update fürs OnePlus One ist da

Her damit !7
Mit dem Cyanogen OS 12 kommt das Material Design endlich auch auf das OnePlus One
Mit dem Cyanogen OS 12 kommt das Material Design endlich auch auf das OnePlus One(© 2015 Cyanogen)

Beginn des Rollouts am 13. April: Nach langer Wartezeit und mehrfachen Verzögerungen steht das Betriebssystem Cyanogen OS 12 nun für das OnePlus One bereit. Die Lollipop-Version des OS soll für das Smartphone in allen Regionen ausgerollt werden.

Da der Rollout des Cyanogen OS 12 Schritt für Schritt erfolgt, kann es noch eine Weile dauern, bis das Update für das OnePlus One tatsächlich überall via OTA zur Verfügung steht. Zuletzt hatte OnePlus-CEO Carl Peiam 12. April mitgeteilt, dass der offenbar schwierige Prozess der Zertifizierung nun endlich abgeschlossen sei – und der Rollout innerhalb der nächsten Tage beginnen sollte. Ungeduldige ziehen sich die OTA-Files von hier.

Material Design und Cyanogen E-Mail

Mit dem Update auf Cyanogen OS 12 hält nun das Material Design Einzug in das OnePlus One, das Android Lollipop auszeichnet. Neben dem neuen Aussehen bietet das Betriebssystem nun auch viele Möglichkeiten zur Individualisierung, berichtet Cyanogen auf dem firmeneigenen Blog. So könnt Ihr zum Beispiel mit dem sogenannten "App Themer" Anwendungen nach Euren Vorstellungen gestalten. Dafür stehen Euch sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Themes zur Verfügung.

Außerdem bietet Euch das Cyanogen OS 12 eine neue E-Mail-App auf dem OnePlus One, die von Boxer herausgegeben wird. Cyanogen-Nutzer erhalten kostenlosen Zugang zur Premium-Version der E-Mail-Anwendung. Mit dieser könnt Ihr unter anderem verschiedene Accounts integrieren und Antworten speichern, um diese schnell abschicken zu können. Außerdem stehen Euch verschiedene Geräusche und LED-Farben für E-Mail-Benachrichtigungen zur Wahl.


Weitere Artikel zum Thema
Fotos zeigen das Galaxy S8 in Diamant­schwarz
Das Galaxy S8 soll ein Display im 18:9-Format besitzen
Es sind Fotos vom Galaxy S8 aufgetaucht, die viele Details bestätigen. Die neuen Bilder zeigen das Gerät zudem in einer glänzenden schwarzen Farbe.
Dual-Kamera-Smart­pho­nes von LeEco mit rand­lo­sem Display aufge­taucht
Michael Keller
So sieht die goldene Version des unbekannten LeEco-Smartphones aus
Bei der chinesischen Zulassungsbehörde sind zwei neue Smartphones von LeEco aufgetaucht – mit Dual-Kamera und einem Display ohne Seitenränder.
iPhone 8 soll revo­lu­tio­näre Front­ka­mera erhal­ten
Guido Karsten
Ganz so randlos wie in diesem Konzept wird das Display des iPhone 8 wohl doch nicht sein
Das iPhone 8 soll ein Spezial-Feature besitzen, von dem wir nun das erste Mal hören: Angeblich kann die Frontkamera 3D-Selfies aufnehmen.