Eric Schmidt zum iPhone 6: Samsung hatte es schon 2013

Supergeil !12
Laut Eric Schmidt hatte Samsung Produkte wie das iPhone 6 schon 2013
Laut Eric Schmidt hatte Samsung Produkte wie das iPhone 6 schon 2013(© 2014 CC: Flickr/JD Lasica)

Eric Emerson Schmidt, auch bekannt als Executive Chairman von Google und Berater des US-Präsidenten Barack Obama, gab nun in einem Interview mit Bloomberg seine Meinung über das iPhone 6 zum Besten: Er sehe es so, dass Samsung bereits 2013 entsprechende Produkte am Markt hatte. Weiterhin finde er aber, dass der Konkurrenzkampf mit Apple die Computer-Industrie von heute präge.

Googles Vorstandsmitglied Eric Schmidt befindet sich momentan auf Werbetour für sein aktuelles Buch "How Google Works". In diesem Rahmen führte der Nachrichtensender Bloomberg ein Interview mit Schmidt, das einen durchaus interessanten Verlauf nahm. Auf die Frage, was er von den langen Schlangen vor den Apple Stores in der ganzen Welt zum Start des iPhone 6 hielt, erwiderte Eric Schmidt: "I´ll tell you what I think (...). Samsung had these products a year ago." Für Schmidt ist das iPhone 6 also keineswegs ein neues Gerät. Vielmehr habe Samsung Produkte dieser Art bereits im letzten Jahr angeboten.

Brutaler Konkurrenzkampf mit Apple

Im folgenden Interview-Schlagabtausch warf die Moderatorin Stephanie Ruhle ein, dass Samsung mit seinem Galaxy-Angebot nicht annähernd so viel Erfolg hatte, wie Apple mit dem iPhone 6 und auch keine Massenhysterie in der Bevölkerung ausgelöst hat. Darauf erwiderte Eric Schmidt erneut, dass Samsung iPhone 6-ähnliche Produkte bereits 2013 angeboten habe. Die Bemerkung der Moderatoren, Android-Lizenznehmer hätten es trotz vieler Verkäufe generell schwer mit Apple zu konkurrieren, bestätigte Schmidt indirekt. Darauf folgend bezeichnete er den Konkurrenzkampf mit Apple als brutal. Zudem präge dieser Kampf die gesamte Computer-Industrie von heute.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Book: Surface-Konkur­rent von Samsung ist ab sofort erhält­lich
Michael Keller7
Mit dem Galaxy Book setzt Samsung seine "Tab Pro S"-Reihe fort
Auf dem MWC 2017 hat Samsung das Galaxy Book vorgestellt. Nun ist der Tablet-Notebook-Hybride auch hierzulande erhältlich.
OnePlus 5: Das sagt Pete Lau zu den Vorwür­fen
Michael Keller14
Naja !5Das Design des OnePlus 5 erinnert an das des iPhone 7 Plus
Das OnePlus 5 musste schon vor dem Release viel Kritik einstecken, nicht zuletzt wegen des Designs. Nun äußert sich der OnePlus-CEO zu den Vorwürfen.
Erste ARKit-Apps zeigen: Apple ist bei Augmen­ted Reality weiter als Google
Guido Karsten3
Her damit !6Mit den passenden AR-Apps löst das iPhone in Zukunft den Zollstock ab
Mit iOS 11 erhalten iPhone-Nutzer die Möglichkeit, ARKit-Apps auszuführen. Erste Previews davon machen schon jetzt einen praktischen Eindruck.