Facebook Paper-App: Verbesserte iPhone 6-Unterstützung

Facebook Paper nutzt die großen iPhone-6-Displays nun optimal aus
Facebook Paper nutzt die großen iPhone-6-Displays nun optimal aus(© 2014 Facebook, CURVED Montage)

Update für Facebook Paper bringt Unterstützung für das iPhone 6: Die eigenständige Magazin-App von Facebook ist ab sofort in der Version 1.2.4 bei iTunes verfügbar und enthält Optimierungen für das Apple iPhone 6 und das Apple iPhone 6 Plus. Inhalte werden nun auch auf den großen Displays optimal dargestellt.

Laut der Beschreibung von Facebook soll die App nach dem Update außerdem stabiler laufen als zuvor. Zudem gibt es Verbesserungen für die Performance der Facebook Paper-App: So soll nun das automatische Abspielen von Videos fehlerfrei funktionieren; außerdem wurde ein Fehler behoben, der das Verschwinden der Tastatur zur Folge hatte, wenn ein Post geteilt werden sollte.

Erstes Update seit Juni

Facebook Paper ist im Februar 2014 erschienen und hatte im Juni das erste und bisher letzte Update erhalten. Das erweiterte die Anwendung um die sogenannte Trending-Sparte, mit der Ihr Euch in einer Leiste an der Seite die gefragtesten Themen in dem sozialen Netzwerk anzeigen lassen könnt. Auch dieses Feature wird nun auf beiden Modellen des iPhone 6 mit den großen Displays besser dargestellt werden können als zuvor.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon führt virtu­elle Dash Buttons für Mobil­ge­räte und Deskto­psys­teme ein
So sollen die digitalen Dash Buttons aussehen
Nachschub auf Knopfdruck: Die Dash Buttons sollen jetzt auch in virtueller Form unkompliziert Käufe bei Amazon ermöglichen – bald auch in Deutschland?
Xperia XZ und X Perfor­mance erhal­ten Sicher­heits­up­date für Januar
Michael Keller
Das aktuelle Update soll auf dem Xperia XZ alle bekannten Sicherheitslücken stopfen
Sony stellt Googles Sicherheitsupdate von Januar 2017 zur Verfügung: zunächst für das Xperia XZ und das Xperia X Performance.
Meitu ist die nächste Hype-App mit großem Daten­hun­ger
Marco Engelien1
Weg damit !7Mit Meitu lassen sich Selfies schnell bearbeiten.
Mit der Selfie-App Meitu verwandelt Ihr Euch in eine Manga-Figur. Zwar wird die App kostenlos angeboten, Nutzer bezahlen allerdings mit Daten.