Deals
Kostenfreie Bestellhotline
0800-0210021 Montag - Freitag 8 - 20 Uhr Samtag 9 - 18 Uhr

Hast du schon bestellt?
Bestellung verfolgen Hilfe & FAQ

Galaxy A5 (2017): Erste Nutzer erhalten Update auf Android Oreo

Samsung Galaxy A5 2017
Samsung Galaxy A5 2017 (© 2017 CURVED )

Die Mittelklasse erhält neue Funktionen: In der ersten Region wird das Update auf Android 8.0 Oreo für das Galaxy A5 (2017) offenbar schon verteilt. Noch ist aber unklar, welche Features das Smartphone mit der Aktualisierung erhält – und wann der Rollout endlich auch Deutschland erreicht.

Zumindest in Russland dürfen sich Nutzer bereits über Android Oreo für das Galaxy A5 (2017) freuen, berichtet SamMobile. Das Update sollte definitiv über ein WLAN bezogen werden: Knapp 1250 MB an Daten müsst ihr für die neue Version wohl herunterladen. Mit der Installation erhaltet ihr offenbar auch die Benutzeroberfläche Samsung Experience 9.0.

Überarbeitete Samsung-Tastatur?

Der Text im Changelog ist anscheinend nahezu identisch zu dem, den auch Nutzer des Android 8.0.

Erst vor ein paar Tagen hat Samsung damit begonnen, das Update auf Android Oreo für das Galaxy Note 8 zu verteilen. So langsam rüstet der Hersteller also Stück für Stück seine Galaxy-Geräte mit der neuen Version aus. Womöglich erhält das Galaxy A5 (2017) die entsprechende Aktualisierung hierzulande schon in einigen Wochen. Offiziell hat sich das Unternehmen dazu aber nicht geäußert.

Deal Galaxy A13 Schwarz Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Samsung Galaxy A13
+ Blau Allnet XL 5 GB + 5 GB
mtl./24Monate: 
13,99 €
11,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22 5G Schwarz Frontansicht 1
100 € sichern
Samsung Galaxy S22 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
39,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema