Galaxy Note 4 & Co: Weihnachtsmärchen auf 74 Geräten

Wie viele Top-Geräte von Samsung können in einem Werbespot untergebracht werden? Etliche, wie aktuell ein Video des südkoreanischen Unternehmens auf YouTube beweist, in dem nicht nur das Samsung Galaxy Note 4 auftaucht, sondern auch viele weitere Vorzeigemodelle aus allen Produkt-Kategorien.

Außer dem Galaxy Note 4 sind unter anderem das Galaxy Note Edge zu sehen sowie die Smartwatch Samsung Gear S. Auch Tablets sind zahlreich vertreten: Das Samsung Galaxy Tab S 10.5 taucht ebenso auf wie das Tab S 8.4. Im Hintergrund ist für einen kurzen Moment auch ein riesiges UHD-TV-Gerät mit gebogenem Display im Bild. Insgesamt hat Samsung auf diese Weise 74 Geräte in dem etwas über 2 Minuten langen Video untergebracht.

Synchronisierte Traumlandschaft

Das Video erzählt ein Wintermärchen, in dem ein Mädchen einen Traum durchlebt und am Ende wieder sicher in ihrem Bett landet. Dafür fährt eine Kamera an den Smartphones, Tablets und Fernsehern vorbei, auf denen die jeweilige Sequenz des Films gezeigt wird. Ein weiteres "Hinter den Kulissen"-Video zeigt, wie aufwendig es gewesen ist, die Choreografie zu planen und die Geräte zu synchronisieren – doch das Ergebnis kann sich sehen lassen, da auf diese Weise tatsächlich eine surreal anmutende Traumlandschaft entsteht.


Weitere Artikel zum Thema
Games with Gold: Das sind die kosten­lo­sen Xbox-Spiele im August
Die Games with Gold für den August 2017 stehen fest.
Zeit für neue Spiele: Microsoft veröffentlicht die Games with Gold für den August. Darunter Platinum Games' Hit "Bayonetta".
Apple Watch Series 3 naht: Zulie­fe­rer erwar­tet stei­gen­den Umsatz
Guido Karsten
Auf der Rückseite der dritten Apple Watch könnten sich auch neue Sensoren befinden
Der Apple-Zulieferer Quanta rechnet in der zweiten Jahreshälfte mit einem steigenden Umsatz. Die Apple Watch Series 3 soll dann produziert werden.
LG Q8: Auch das kleine LG V20 wird nicht in Deutsch­land erschei­nen
4
Deutsche Verbraucher gingen schon beim LG V20 leer aus
Das LG Q8, eine kleine und wasserdichte Version vom LG V20, erscheint in "europäischen Schlüsselmärkten" und Asien. Deutschland zählt nicht dazu.