Galaxy Note 4: Sicherheits-Update für Mai rollt bereits aus

Peinlich !27
Das Galaxy Note 4 ist das letzte in Deutschland erschienene Phablet der Note-Reihe
Das Galaxy Note 4 ist das letzte in Deutschland erschienene Phablet der Note-Reihe(© 2014 CURVED)

Seit Anfang April 2016 verteilt Samsung auch in Europa das Update auf Android Marshmallow für sein Galaxy Note 4. Wie SamMobile berichtet, ist die nächste Software-Aktualisierung ebenfalls bereits unterwegs. So soll der koreanische Hersteller nun in Indien damit begonnen haben, bereits das Sicherheitsupdate für Mai auszurollen.

Samsung hält sich vorbildlich an sein Versprechen, seine Smartphones mit monatlichen Sicherheitsupdates zu versorgen. In Indien scheint das Unternehmen es aktuell fast schon zu übertreiben. Dem Bericht zufolge sollen Besitzer eines Galaxy Note 4 erst vor wenigen Tagen eine Update-Benachrichtigung für den Sicherheitspatch von April bekommen haben – und nun wird auch schon die Aktualisierung für den nächsten Monat ausgerollt.

Für mehr Stabilität und Sicherheit

Da diese Updates lediglich Sicherheitslücken schließen sollen, könnte man meinen, dass sie nicht sonderlich groß sein sollten. Immerhin kam der Sicherheitspatch für April aber wohl auf eine Größe von 360 Megabyte. Das Update mit dem "Security Patch-Level" vom 1. Mai ist nun sogar noch ein kleines Stück größer und erfordert den Download von immerhin 378 MB.

Was genau die beiden Updates am Betriebssystem des Galaxy Note 4 ändern, erklärt Samsungs mitgeliefertes Changelog leider nicht. Hier ist lediglich von Fehlerkorrekturen und Verbesserungen der Stabilität und Sicherheit die Rede. Wann die neue Software in Deutschland ausgerollt wird, ist leider ebenfalls unklar.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Daten zu Enthül­lung, Release und Preis gele­akt
Guido Karsten
Das Galaxy S8 könnte diesem Konzept recht ähnlich sehen
Knapp sechs Wochen vor dem MWC soll es nun Klarheit über den Präsentationstermin des Galaxy S8 geben. Samsung hüllt sich aber noch in Schweigen.
Galaxy S8 und S8 Plus: Zube­hör-Herstel­ler verrät exakte Maße
Christoph Groth
Das Galaxy S8 Plus scheint ein 6,3-Zoll-Brocken zu werden
Größer und breiter, aber keine Seitenränder: So lassen sich die Angaben eines Hüllenherstellers zu den Maßen des Galaxy S8 und S8 Plus zusammenfassen.
Nvidia Shield TV (2017) im Test: die Stre­a­ming-Box für Gamer
Marco Engelien1
Supergeil !7Im Lieferumfang von Nvidias Shield TV sind Fernbedienung und Controller
Das Nvidia Shield TV (2017) eignet sich nicht nur für Film-Fans, sondern auch für Gamer. Doch für wen lohnt sich der Kauf der Set-Top-Box?