Galaxy S7 Edge: Samsung startet Android Nougat-Beta-Test

Her damit !69
Das Galaxy S7 Edge könnte noch 2016 das Update auf Android Nougat erhalten
Das Galaxy S7 Edge könnte noch 2016 das Update auf Android Nougat erhalten(© 2016 CURVED)

In Großbritannien soll die Android Nougat-Beta für das Galaxy S7 Edge nun gestartet sein. Dafür benötigt wird lediglich eine App aus dem Samsung Store. Bislang sollen aber nur ausgewählte Nutzer die Aktualisierung beziehen können, wie SamMobile berichtet.

Zur Teilnahme an Samsungs Beta-Programm müssen Interessierte zunächst die "Galaxy Beta Program" aus dem Galaxy Apps Store beziehen. Danach entscheidet der Zufall: Automatisch dürfen Besitzer eines Galaxy S7 Edge in Großbritannien nämlich nicht an der Beta teilnehmen. Samsung entscheidet selber, welche Accounts für die Teilnahme freigeschaltet werden. Eine Portion Glück wird also ebenfalls benötigt.

Registrierung später möglich?

Alternativ zum Auswahlprogramm könnte laut SamMobile auch noch ein Registrierungsformular folgen, auf dem sich Galaxy S7 Edge-Besitzer für die Beta direkt anmelden können. Aktuell soll diese aber noch nicht funktionieren und lediglich einen "Server Error" ausgeben. Sobald die Registrierung verfügbar ist, könnte womöglich auch das Galaxy S7 für das Programm freigeschaltet werden. Angeblich hält mit der Aktualisierung auch die vom Galaxy Note 7 bekannte Grace UX Einzug auf die Top-Smartphones.

Schon seit geraumer Zeit testet Samsung offenbar die neue Android-Version für das Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge. Erst Anfang Oktober sind die Geräte mit dem Nougat-Betriebssystem in der GFXBench-Datenbank aufgetaucht. Sollte das Beta-Programm also bald freigeschaltet werden, könnte uns die Aktualisierung womöglich noch im November oder Dezember 2016 zeitnah erwarten.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S7 und S7 edge: Oreo-Update erneut gest­ar­tet
Francis Lido3
Her damit !16Das Galaxy S7 erhält endlich das Update auf Android Oreo – erneut
Besitzer von Galaxy S7 und S7 edge können in Kürze Android Oreo installieren. Nach einer kurzen Unterbrechung setzt Samsung den Rollout nun fort.
Galaxy S7 und S7 edge: Samsung beginnt mit Vertei­lung von Android Oreo
Guido Karsten
Her damit !9Nutzer des Galaxy S7 und S7 edge mussten verhältnismäßig lange auf Android Oreo warten
Das Warten hat ein Ende: Die ersten Nutzer eines Galaxy S7 oder Galaxy S7 edge können sich das Update auf Android Oreo bereits herunterladen.
Galaxy S7 und S7 edge sollen Update auf Android Oreo Mitte Mai erhal­ten
Lars Wertgen
Peinlich !5Schon bald dürfte das Galaxy S7 edge Android Oreo erhalten
Die Wartezeit hat wohl bald ein Ende: Samsung will Galaxy S7 und S7 edge bis Mitte Mai mit Android Oreo versorgen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.