Galaxy S7: Samsung macht mit 4K-Videos Werbung für die Kamera

Mittlerweile beherrschen bereits einige erhältliche Smartphones die Aufnahme von 4K-Videos – und dazu zählen auch Samsungs aktuelle Spitzenmodelle Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge. Wie solche Aufnahmen aussehen, zeigt der Hersteller nun in einer Beispielaufnahme auf YouTube.

Das Video ist nicht lang, doch liegt die Besonderheit schließlich auch in der Auflösung. Die beträgt nämlich satte 3840 x 2160 Pixel, was dem 4K Ultra HD-Standard entspricht. Solltet Ihr das Video auf Eurem Smartphone betrachten, das vermutlich keinen UHD-Bildschirm besitzt, werdet Ihr leider nicht viel von der extrem hohen Auflösung haben.

4K-Anzeigegeräte noch nicht weit verbreitet

Um Inhalte dieser Art in vollem Umfang genießen zu können, benötigt Ihr selbstverständlich auch ein Display, das in Ultra HD auflöst und davon gibt es im Smartphone-Bereich noch nicht sehr viele. Wer aber womöglich Zugriff auf einen 4K-fähigen Fernseher hat, der kann sich anhand des Beispielvideos von den Ultra-HD-Fähigkeiten der winzigen Kamera im Galaxy S7 und S7 Edge überzeugen.

Abseits von der besonders hohen Auflösung stellt das Video von Samsung natürlich auch die allgemein hohe Kamera-Qualität des Galaxy S7 und des Edge-Ablegers unter Beweis: Die Farben kommen gut zur Geltung, es sind schöne Zeitraffer-Aufnahmen von Autos auf einer Kreuzung zu sehen und auch die Aufnahmen bei Nacht können sich sehen lassen. Weitere Einzelheiten zur Kamera der beiden Samsung-Smartphones könnt Ihr auch in unserem ausführlichen Test nachlesen.


Weitere Artikel zum Thema
LG G6 soll mit Google Assi­stant ausge­stat­tet sein
Christoph Groth
So stellt sich ein Designer das LG G6 auf Basis von Leaks vor
Siri, Bixby, Alexa und dann? Wo andere Hersteller Ihre eigenen Sprachassistenten bieten, will LG beim LG G6 angeblich auf den Google Assistant setzen.
HTC U Ultra: Android Nougat mit Nacht­mo­dus vorin­stal­liert
Christoph Groth1
HTC U Ultra
Nachtmodus wie in der Android Nougat-Beta: Das HTC U Ultra ist standardmäßig mit einen augenschonenden Blaulichtfilter ausgestattet.
Galaxy S8: Kamera steht offen­bar nicht mehr hervor
Christoph Groth5
Her damit !6So soll das Galaxy S8 (ganz oben) im Profil aussehen
Samsung nimmt mit dem Galaxy S8 angeblich Abschied vom Kamera-Huckel. Das soll ein Vergleichsbild mit den Vorgängermodellen belegen.