Galaxy S8: Nutzer beklagen verschwindende Textnachrichten

Das Galaxy S8 lässt aktuell offenbar Nachrichten verschwinden
Das Galaxy S8 lässt aktuell offenbar Nachrichten verschwinden(© 2017 CURVED)

Mit dem Galaxy S8 seid Ihr derzeit womöglich nicht immer auf dem aktuellsten Stand: Einigen Nutzern auf Reddit zufolge sollen Textnachrichten auf dem Vorzeigemodell gelegentlich einfach verschwinden oder erst mit Verspätung ankommen. Der Grund dafür ist offenbar noch nicht bekannt.

Das Problem bestehe bei mehreren Nutzern des Galaxy S8 in den USA – wohl unabhängig vom Netzbetreiber. Zudem sei der Fehler ebenfalls nicht auf eine einzige Messenger-App einzugrenzen. Nachrichten verschwinden demnach auch dann, wenn der Nutzer anstelle der Samsung SMS-App die Anwendung Textra oder Android Messages verwenden.

Probleme mit iPhone?

In den Reddit-Foren versuchen sich die betroffenen Nutzer an verschiedenen Lösungsmöglichkeiten. Etwa die Überprüfung, ob die Messaging-App für Hintergrundaktivitäten freigeschaltet ist oder ein Energiesparmodus auf dem Smartphone gerade genutzt wird. Abhilfe bringt bisher offenbar keiner der Ansätze. Ein Besitzer des Galaxy S8 behauptet, dass Mitteilungen besonders häufig verschwinden oder gar nicht erst ankommen, wenn der Absender ein iPhone verwendet.

Einem Foreneintrag zufolge trete der Fehler auch auf einem Galaxy S7 seit Anfang Oktober 2017 auf. Zudem haben sich Nutzer gemeldet, die etwa in Australien oder Kanada leben und das gleiche Problem haben. Eine Stellungnahme von Samsung gibt es aktuell wohl noch nicht. Verschwinden SMS-Nachrichten auch in Deutschland? Lasst es uns in den Kommentaren wissen, wenn Ihr auf Eurem Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus den gleichen Bug beobachtet habt.

Weitere Artikel zum Thema
ZTE Axon M ist das erste echte klapp­bare Smart­phone mit zwei Displays
Jan Johannsen4
Weg damit !8ZTE Axon M: Klappbares Smartphone mit zwei Displays.
Das erste klappbare Smartphone kommt nicht von Samsung. ZTE hat das Axon M vorgestellt. Was das Dualscreen-Modell kann, erfahrt Ihr hier.
Netflix soll 80 "Origi­nals"-Filme für 2018 planen
Francis Lido1
Netflix plant für 2018 günstige Indie-Filme und teure Blockbuster
Netflix setzt noch stärker auf Eigenproduktionen: Insgesamt 80 Filme verschiedenster Größenordnung will der Streaming-Dienst 2018 selbst produzieren.
Galaxy Tab Active 2 ist offi­zi­ell: So viel kostet das Outdoor-Tablet
Christoph Lübben1
So sieht das Galaxy Tab Active 2 aus
Ein Tablet für alle Fälle: Das Galaxy Tab Active 2 ist offiziell. Das äußerst robuste Geräte besitzt einen Wechselakku und ist wasserdicht.