Galaxy S8 Plus Duos mit Dual-SIM-Funktion ist ab sofort erhältlich

Her damit !5
Das Galaxy S8 Plus Duos ist exklusiv bei Samsung erhältlich
Das Galaxy S8 Plus Duos ist exklusiv bei Samsung erhältlich(© 2017 Samsung)

Das Galaxy S8 Plus Duos ist nun verfügbar: Wie Samsung in einer Pressemitteilung bekannt gibt, könnt Ihr die Dual-SIM-Version des aktuellen Vorzeigemodells nun erwerben. Das Gerät ist exklusiv im Online-Shop des südkoreanischen Unternehmens erhältlich.

Mit dem Slogan "Zwei Welten. Ein Smartphone." bewirbt Samsung das Galaxy S8 Plus Duos. Dabei steht der naheliegende Nutzen der Dual-SIM-Funktion im Vordergrund: So könnt Ihr mit zwei SIM-Karten in einem Gerät zum Beispiel eine berufliche und eine private Nummer parallel verwenden, was Samsung unter dem Begriff "volle Flexibilität" zusammenfasst. Die Dual-SIM-Version des Galaxy S8 Plus ist wie die Single-SIM-Version zum Preis von 899 Euro erhältlich. Als Farbvarianten stehen Grau und Schwarz zur Verfügung – auf "Rose Pink" müsst Ihr hierzulande verzichten.

microSD- statt zweiter SIM-Karte möglich

Käufer des Galaxy S8 Plus Duos erhalten derzeit die induktive Ladestation EP-PG950 gratis dazu, die sonst für 79,90 Euro erhältlich ist. Dieses Angebot gilt bis zum 15. Juli 2017. Praktisch: Statt einer zweiten SIM-Karte könnt Ihr den freien Slot auch verwenden, um den Speicher des Smartphones via microSD-Karte zu erweitern.

Die übrige Ausstattung des Galaxy S8 Plus Duos entspricht der normalen Ausführung: So verfügt das Smartphone beispielsweise über ein 6,2-Zoll-Display mit der Auflösung von 2960 x 1440 Pixeln (QHD+). Dazu kommen der Exynos 8895 als Antrieb, 4 GB RAM und eine Hauptkamera mit der Auflösung von 12 MP. Der Akku hat die Kapazität von 3500 mAh, als Betriebssystem ist Android 7.0 Nougat vorinstalliert.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Her damit !10Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Android O: Google erlaubt sich vor der Enthül­lung einen Spaß
Guido Karsten
Supergeil !7Der Codename "Oreo" für Android 8.0 steht noch längst nicht fest
Google lüftet schon bald das Geheimnis und verrät, wofür das "O" von Android O steht. Zunächst erlaubte sich das Unternehmen aber noch einen Scherz.
Apple darf Kino­filme viel­leicht schon 2018 kurz nach der Premiere stre­a­men
Guido Karsten
In Zukunft finden sich unter den Vorschlägen von iTunes womöglich auch brandaktuelle Kinofilme
Apple verhandelt derzeit mit Hollywood-Studios über eine zeitnahe Ausstrahlung neuer Kinofilme. Doch Kinobetreiber sind nicht begeistert von der Idee.