Galaxy S8: Samsung hat das Oreo-Update fast fertig

Samsung stellt die Geduld der Galaxy-S8-Besitzer auf die Probe
Samsung stellt die Geduld der Galaxy-S8-Besitzer auf die Probe(© 2017 CURVED)

Lange genug hat es ja gedauert, nun aber steht das Oreo-Update für das Galaxy S8 offenbar kurz vor der Fertigstellung. Samsung hat das Ende des entsprechenden Beta-Testprogramms verkündet, wie Droid Life berichtet.

Anwender, die die Beta-Version von Android Oreo auf ihrem Galaxy S8 installiert haben, seien darüber informiert worden, dass die Testphase am 26. Januar 2018 endet. Eine Woche zuvor hatte Samsung die insgesamt siebte und finale Oreo-Beta ausgerollt. Damit war diese bereits die dritte Testversion im Januar – ein Anzeichen dafür, dass Samsung sich wohl um letzte Bugs gekümmert hat.

Galaxy S8: Android Oreo naht

Wann genau die finale Version von Android Oreo für das Galaxy S8 erscheinen wird, hat Samsung noch nicht bekannt gegeben. In der Mitteilung an die Teilnehmer des Beta-Tests schreibt der Hersteller lediglich: "Wir freuen uns darauf, das offizielle Update so bald wie möglich zu veröffentlichen." Neben der achten Version von Googles mobilem Betriebssystem wird das Update auch Samsung Experience (SE) 9.0 auf das Flaggschiff bringen.

Besitzer des Galaxy S8 erhalten dadurch neben den generellen Oreo-Neurungen auch einige weitere zusätzliche Features für ihr Smartphone. Dazu zählen unter anderem ein besseres Software-Keyboard und das "Dual Messenger"-Feature. Das baldige Erscheinen des Oreo-Updates für das S8 ist erfreulich, allerdings wird es auch höchste Zeit dafür. Immerhin rollt Samsung es wohl noch vor der Vorstellung des Galaxy S9 aus. Welche Hersteller ihren Smartphones die Aktualisierung schon spendiert haben und welche Modelle noch darauf warten, könnt ihr in unserer Übersicht nachlesen.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung erklärt: Darum verzö­gert sich das Oreo-Update fürs Galaxy S8
Michael Keller4
UPDATEDas Update auf Android Oreo für das Galaxy S8 liegt aktuell auf Eis
Samsung hat offenbar den Rollout von Android Oreo für das Galaxy S8 gestoppt. Angeblich soll eine neue Firmware bereits in Arbeit sein.
Galaxy S9: Dieses Foto wurde angeb­lich mit dem Top-Smart­phone gemacht
Francis Lido
Naja !14Das Galaxy S9 hat wie sein Vorgänger (Bild) wohl keine Dualkamera
Wie gut ist die Kamera des Galaxy S9 in der Praxis? Ein angeblicher Fotovergleich mit dem Vorgänger soll diese Frage nun beantworten.
Galaxy S8: Android Oreo kommt ohne "Project Treble" für flot­tere Upda­tes
Christoph Lübben
Updates wird das Galaxy S8 wohl nicht schneller als zuvor erhalten – "Project Treble" wird nicht unterstützt
Durch das Update auf Android Oreo könnte das Galaxy S8 künftige Aktualisierungen flotter bekommen. Samsung hat "Project Treble" aber nicht aktiviert.