Google Pixel und Pixel XL: Das sind die finalen Specs

Her damit !47
Neben den Specs zeigt der Händler auch eine neue Illustration von Google Pixel und Pixel XL
Neben den Specs zeigt der Händler auch eine neue Illustration von Google Pixel und Pixel XL(© 2016 AndroidPolice)

Der große britische Einzelhändler Carphone Warehouse nennt bereits die Specs des Google Pixel und Pixel XL – kurz vor der offiziellen Präsentation am 4. Oktober. Neben den Rahmendaten zur Hardware zeigt der Shop zudem eine neue Illustration des Smartphones.

Die Einträge zu den Nexus-Nachfolgern sind AndroidPolice aufgefallen. Inzwischen scheint Carphone Warehouse die Angaben zwar wieder offline genommen zu haben, aber das Internet vergisst nichts: Sowohl das Pixel als auch das Pixel XL sind demnach mit einem Snapdragon 821 ausgestattet, der mit 2,15 GHz getaktet ist. Der Arbeitsspeicher wird jeweils mit 4 GB angegeben. Beide Modelle sind mit 32 oder 128 GB internem Speicher erhältlich.

Snapdragon 821, Android 7.1, AMOLED-Screen

Ein AMOLED-Bildschirm sorgt für leuchtstarke wie farbintensive Bilder auf dem Pixel und Pixel XL; der Screen wird von einer Schicht Gorilla Glass 4 geschützt. Während das kleinere Pixel mit Full HD in 1080p auflöst, stellt das großformatige Schwestermodell Inhalte in 1440p dar. Da ein größeres Display auch energiehungriger ist, hat Google das Pixel XL mit einem 3450-mAh-Akku ausgestattet. Das Pixel muss sich mit 2750 mAh begnügen.

Die Hauptkamera löst jeweils mit 12 MP aus, für Selfies und Videotelefonie ist eine Kamera mit 8-MP-Sensor in die Front integriert – bei beiden Linsen ist eine optische Bildstabilisierung gegen Ruckler inklusive. Die weiteren Specs umfassen einen USB-C-Anschluss, eine Schnellladefunktion sowie Live-Cases, also Schutzhüllen mit Eurem Wunschmotiv. Als Betriebssystem kommt Android 7.1 zum Einsatz. Gut möglich, dass Käufer optional eine Preview von Googles neuem Betriebssystem Andromeda aktivieren können, das ebenfalls am 4. Oktober gezeigt werden soll.


Weitere Artikel zum Thema
Insta­gram: Nun könnt Ihr Live-Videos in Stories einbin­den
Auch der CURVED-Instagram-Account könnte mit dem neuen Feature einen Livestream starten – in der Theorie
Instagram ermöglicht jetzt auch das Starten von Live Videos in Euren Stories. Die neue Funktion unterliegt allerdings kleineren Einschränkungen.
Google-Suche ohne Inter­net: Die Google-App bekommt eine Offline-Funk­tion
Marco Engelien
Mit der neuen Google-App könnt Ihr auch offline nach Inhalten suchen.
Die Google-App geht offline: Habt Ihr keinen Empfang und tippt eine Suchanfrage ein, bekommt Ihr das Ergebnis, sobald wieder eine Verbindung besteht.
Samsung: Diese Galaxy-Geräte sollen Android Nougat erhal­ten
Guido Karsten
Her damit !7Für Samsungs Galaxy S7-Reihe wird das Android Nougat-Update bereits verteilt
Für das Galaxy S7 und S7 Edge verteilt Samsung bereits fleißig Android Nougat-Updates. Doch welche Geräte erhalten noch die neue Firmware?