Google Pixel und Pixel XL in Silber und Blau geleakt

Her damit !20
Das Pixel XL (oben) und das Pixel (unten) unterscheiden sich optisch offenbar nur in der Größe
Das Pixel XL (oben) und das Pixel (unten) unterscheiden sich optisch offenbar nur in der Größe(© 2016 Twitter/evleaks)

Das Google Pixel und das größere Pixel XL stehen vor der Tür und kurz vor der offiziellen Enthüllung landen immer noch weitere Leaks im Internet: Evan "evleaks" Blass hat nun ein Bild veröffentlicht, auf dem beide Smartphones in zwei Farbvarianten zu sehen sind.

Ob das Google Pixel und das Pixel XL auch hierzulande mit einer weißen Front und silberner beziehungsweise blauer Rückseite erscheinen werden, ist nicht sicher. Nicht selten unterscheiden sich die angebotenen Designs je nach Region und die beiden hier gezeigten Modelle sollen Blass zufolge aus dem Angebot eines US-Mobilfunkanbieters stammen. Es ist also möglich, dass Interessenten auch hierzulande ein blaues Google-Smartphone ergattern können werden, garantieren können wir es zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht.

Kein abgeschwächtes "Mini"-Modell

Das Bild verdeutlicht zudem noch einmal das sehr ähnliche Design des Google Pixel und des Google Pixel XL: Die von HTC entwickelten Smartphones sehen sich demnach extrem ähnlich und unterscheiden sich lediglich in ihrer Größe. Dies passt auch gut zum Eindruck von ihren inneren Werten, denn laut eines aktuellen Leaks soll es sich bei beiden Geräten um absolute High-End-Smartphones handeln.

Nicht selten verpassen Hersteller den kompakten Ausgaben ihrer Premium-Smartphones eine deutlich schwächere Ausstattung. Im Fall des Google Pixel und des größeren Pixel XL ist dies aber womöglich nicht so. Unterschiede finden sich angeblich lediglich beim Bildschirm und dem Akku. Während das Pixel ein 5-Zoll-Display mit einer Full-HD-Auflösung besitzen soll, verbaut HTC im Pixel XL einen 5,5-Zoll-Bildschirm mit 2560 x 1440 Pixeln. Da das größere Display natürlich auch mehr Energie benötigt, hat HTC dem Phablet-Modell zudem einen Akku mit 3450 mAh spendiert. Das Google Pixel soll sich hingegen mit 2750 mAh begnügen. Was die beiden Geräte sonst noch ausmacht, erfahren wir am heutigen 4. Oktober um 18 Uhr deutscher Zeit, wenn Googles Event startet.


Weitere Artikel zum Thema
Immer mehr Android-Nutzer grei­fen laut Studie zum iPhone
Michael Keller
Die größeren iPhones – wie hier das iPhone 7 Plus – werden immer beliebter
Ein Analyse-Unternehmen hat Zahlen zu iPhone-Verkäufen veröffentlicht. Demnach wechseln viele Nutzer von Android zu iOS – und bevorzugen Plus-Modelle.
USB 3.2 ange­kün­digt: So schnell ist der neue Stan­dard
Smartphones wie das Galaxy S8 sind mit USB-C ausgestattet – aber nicht mit USB 3.2
Der neue Standard USB 3.2 ist offiziell – und unterstützt hohe Datenübertragungsraten über mehrere Leitungen gleichzeitig.
Watch­box: RTL star­tet kosten­lo­ses Stre­a­ming-Ange­bot mit Werbung
1
RTL hat mit Watchbox einen neuen Streaming-Dienst gestartet
Legal streamen ohne Abonnement: Watchbox von RTL ist eine kostenlose Alternative zu Netflix und Amazon Prime Video – aber mit nur wenigen Top-Filmen.