"Homecoming": Serienstart für Amazon Prime Video steht fest

Freunde spannender Serien und Fans von Julia Roberts dürfen sich freuen: "Homecoming" erscheint bei Amazon Prime endlich auch in deutscher Sprache. Bereits seit dem 2. November 2018 ist das Format im englischen Originalton zu sehen.

Wer die Serie lieber in deutscher Synchronisation sehen will, muss sich nur noch bis zum 22. Februar 2019 gedulden. Dann startet die deutsche Fassung hierzulande beim Video-Streaming-Service Amazon Prime, teilt der Versandhandelsriese mit. "Homecoming" basiert auf einem englischsprachigen Podcast, der sich mit der Therapie von US-Soldaten mit posttraumatischer Belastungsstörung befasst.

Welche geheimen Machenschaften werden verdeckt?

Bei der Serie handelt es sich um einen Psychothriller, der als Prime Original unter der Regie von Sam Esmail ("Mr. Robot") entstanden ist. Julia Roberts spielt die Sachbearbeiterin Heidi Bergman, die im "Homecoming Transitional Support Center" Soldaten dabei hilft, ins zivile Leben zurückzukehren. Das mag zunächst vielleicht nicht besonders spannend klingen. Jedoch scheint ihr Vorgesetzter Colin Belfast (Bobby Carnevale) das eine oder andere Geheimnis zu verbergen.

Die Story nimmt offenbar vier Jahre später erst richtig Fahrt auf. Nach diesem Zeitsprung arbeitet Heidi nicht mehr als Sachbearbeiterin bei der geheimnisumwitterten Institution, sondern als Kellnerin. Sie lebt wieder bei ihrer Mutter (Sissy Spacek), als ein Prüfer des Verteidigungsministeriums sie besucht und wissen will, warum Heidi das Homecoming-Center verlassen hat. Nicht zuletzt dieses unerwartete Interesse lässt die ehemalige Sachbearbeiterin vermuten, dass hinter den Kulissen etwas im Verborgenen liegt. Es gibt also einiges aufzuarbeiten und herauszufinden.

Weitere Artikel zum Thema
Jahres­rück­blick: Das war 2018 im Inter­net
Jan Johannsen
Und, womit hat ihr 2018 so die Zeit verbracht?
Welche Apps wurden am meisten installiert? Wonach wurde am meisten gesucht? Welche Musik lief bei euch hoch und runter? Die Jahresrückblick-Übersicht.
Amazon verleiht über 600 Filme für je 99 Cent
Guido Karsten
Amazon Prime Video startet zum Ende des Jahres ein großes Film-Sonderangebot
Amazon feiert ein Rekord-Weihnachtsgeschäft und legt nach: Prime-Mitglieder können am Wochenende vor Silvester hunderte Filme für 99 Cent ausleihen.
Amazon Prime Video: Die High­lights im Januar 2019
Markus Fiedler
Peinlich !8Klappe und Action: Im Januar 2019 gibt es auf Amazon Prime unter anderem "Early Man" zu sehen.
Im Januar 2019 hat Amazon Prime Video zwei Streifen im Angebot, die 2018 im Kino liefen. Auf welche Highlights ihr euch freuen könnt, lest ihr hier.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.