HTC 10: Neue Fotos zeigen die rote Farbvariante

Her damit !12
So soll das HTC 10 in "Cammelia Red" aussehen
So soll das HTC 10 in "Cammelia Red" aussehen(© 2016 Twitter/The Malignant)

Top-Smartphone aus Taiwan in Rot: Über Twitter hat der Nutzer The Malignant Fotos veröffentlicht, die das HTC 10 in der roten Farbvariante zeigen sollen. Die Farbe namens "Cammelia Red" geht beinahe in Orange über – und scheint keinen großen Anklang zu finden.

Wie der Twitter-Nutzer mit dem Pseudonym The Malignant schreibt, gefällt ihm das HTC 10 in "Cammelia Red" persönlich nicht – was auch anhand der drei Ausrufezeichen deutlich wird. Bereits Mitte April waren Bilder aufgetaucht, die das Smartphone in dieser Farbe zeigen sollen – HTC bestätigte damals gegenüber Curved, dass diese Version tatsächlich geplant sei. Auf den älteren Bildern scheint die Farbe etwas dunkler auszufallen; der Unterschied könnte aber durch die Lichtverhältnisse bei der Aufnahme zu erklären sein.

Erfolg duch neue Farbe?

Sollte das Unternehmen sein aktuelles Vorzeigemodell HTC 10 tatsächlich in der Farbe "Cammelia Red" herausbringen, wird sich zeigen müssen, ob nach dem Release mehr Leute davon angetan sind. HTC könnte einen Schub für die Verkäufe des Gerätes ganz gut gebrauchen, wie aktuelle Zahlen belegen: Zumindest in China entwickelt sich der Nachfolger des HTC One M9 offenbar derzeit zum Ladenhüter.

Wenn Euch die ursprünglich gewählte Farbe Eures HTC 10 irgendwann nicht mehr gefallen sollte, kann immer noch eine Schutzhülle helfen: so zum Beispiel das sogenannte "Ice View Case", mit dem HTC das "Dot View Case" ersetzt hat. Wenn Ihr noch über den Kauf des Smartphones nachdenkt, kann Euch unser ausführlicher Testbericht als Entscheidungshilfe dienen.


Weitere Artikel zum Thema
Sphero stellt Smart­phone-gesteu­er­ten Light­ning McQueen aus "Cars" vor
Guido Karsten
Lightning McQueen YouTube Sphero
Auf BB-8 folgt Lightning McQueen: Der Spielzeughersteller Sphero bietet den roten Sportwagen aus den "Cars"-Filmen nun als ferngesteuertes Auto an.
Sony Xperia X und X Compact erhal­ten keine Nach­fol­ger
Guido Karsten
Das Xperia X gehört bei Sony zur sogenannten "Premium Standard"-Klasse
Sony will nur noch Flaggschiff- und Mittelklasse-Smartphones bauen: Das Xperia X und das Xperia X Compact erhalten daher wohl keine Nachfolger.
iPhone 8: Render­bil­der zeigen erneut Touch ID auf der Rück­seite
Guido Karsten
Weg damit !5Das Design widerspricht einigen aktuellen Gerüchten zum iPhone 8
Das Rätselraten um die Positionierung von Touch ID im iPhone 8 geht weiter: Frisch aufgetauchte Rendergrafiken zeigen das Feature auf der Rückseite.