HTC One A9 soll auf einem "virtuellen Event" enthüllt werden

Her damit !12
Das HTC One A9 könnte am 20. Oktober 2015 vorgestellt werden
Das HTC One A9 könnte am 20. Oktober 2015 vorgestellt werden(© 2015 Weibo/锋潮评测室)

Wird das HTC One A9 bald offiziell vorgestellt? HTC hat kurz vor der Google-Präsentation am 29. September eine eigene Veranstaltung angekündigt. Diese soll am 20. Oktober 2015 stattfinden – und sich von gewöhnlichen Pressekonferenzen deutlich unterscheiden.

Ob es bei der Veranstaltung tatsächlich um das HTC One A9 geht, verriet das Unternehmen aus Taiwan nicht. Laut 9to5Google kündigte HTC lediglich an, auf dem Event das "neueste HTC-One-Smartphone" vorstellen zu wollen. Da es sich nicht um ein traditionelles Smartphone handele, soll es auch keine traditionelle Enthüllungs-Veranstaltung werden, sondern ein "virtuelles Event".

Snapdragon 620 und Android 6

Laut 9to5Google sei es sehr wahrscheinlich, dass bei der Veranstaltung das HTC One A9 vorgestellt wird. Wie aktuelle Einträge in einer Benchmark-Datenbank nahelegen, wird als Antrieb der Snapdragon 620 von Qualcomm zum Einsatz kommen. Der Arbeitsspeicher soll demnach die Größe von 3 GB aufweisen, während als interner Speicherplatz zumindest in einer Version 32 GB zur Verfügung stehen.

Die Hauptkamera des HTC One A9 soll die Auflösung von 13 MP bieten; die Frontkamera wird voraussichtlich Selbstporträts mit der Auflösung von 5 MP ermöglichen. Für das 5-Zoll-Display wird eine Full-HD-Auflösung prophezeit. Sehr wahrscheinlich wird das Smartphone mit Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem ausgeliefert. Näheres zur Ausstattung erfahren wir spätestens am 20. Oktober – wie das Gerät aussehen könnte, haben uns bereits geleakte Aufnahmen verraten.


Weitere Artikel zum Thema
HTC U12 Plus erhält Sicher­heits­up­date für Septem­ber
Francis Lido
Das HTC U12 Plus wird sicherer
Pflichtinstallation für Besitzer des HTC U12 Plus: Der Hersteller rollt derzeit das Sicherheitsupdate für September 2018 aus.
"Fort­nite" könnt ihr jetzt auch auf HTC U12 Plus & Co. spie­len
Michael Keller
Auf dem HTC U12 Plus könnt ihr jetzt auch Fortnite spielen
Die Liste der Android-Smartphones, die "Fortnite" unterstützen, wird immer länger. Neu hinzugekommen: das HTC U12 Plus.
HTC U12 Plus: Update verbes­sert Akku­lauf­zeit und Edge Sense
Francis Lido1
Das HTC U12 Plus hält bald noch länger durch
Ein Update für das HTC U12 Plus bringt diverse Verbesserungen und ein ungewöhnliches Online-Spiel. Letzteres kombiniert Katzen und Kryptowährung.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.