HTC One M8 erhält Sense 7.0 mit kommendem Update

Her damit !103
Mit dem nächsten Software-Update soll das HTC One M8 auch Sense 7.0 erhalten
Mit dem nächsten Software-Update soll das HTC One M8 auch Sense 7.0 erhalten(© 2015 CURVED Montage)

Neue Benutzeroberfläche mit dem nächsten Update: Das HTC One M8 in der Google Play Edition hat unlängst das Update auf Android 5.1 Lollipop erhalten. Dieses enthält aber nicht die neue Version der Sense UI. Version 7.0 soll aber mit dem nächsten Update ausgeliefert werden.

Das gab der Produktmanager von HTC, Mo Versi, über seinen Twitter-Account bekannt. Zwar verrät Versi in dem Post keine Details zu dem nächsten Update für das HTC One M8 – laut AndroidAuthority könnte dieses aber schon in wenigen Wochen erscheinen.

Sense 7.0 mit Android 5.1.1?

Diese Mutmaßung passt zu dem Gerücht, das es erst unlängst zu Android 5.1.1 gab: Demnach soll das Update bereits in den kommenden Tagen herausgebracht werden. Zusammen mit der Zeit, die HTC brauchen wird, um das Update an das HTC One M8 anzupassen, könnte es tatsächlich mit dem Update auf die nächste Android-Version relativ zügig vorangehen. Android 5.1.1 soll vor allem Optimierungen für Android Wear mit sich bringen.

Sense 7.0 hingegen wird voraussichtlich nur einige kleine Neuerungen auf das HTC One M8 bringen. Dazu gehört beispielsweise ein Home-Widget, mit dem Ihr die am häufigsten benutzten Apps gruppieren könnt. Außerdem soll es ein paar neue Möglichkeiten geben, um den BlinkFeed – HTCs Homescreen-Erweiterung mit Newsfeed – zu individualisieren. Höchstwahrscheinlich wird das Update auch etliche Bug-Fixes und Verbesserungen für die allgemeine Performance beinhalten.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen
Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Naja !7Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.