HTC One M9: Neue Fotos der Rückschale geleakt

Her damit !15
HTC One M9
HTC One M9(© 2015 NWE)

Attrappe oder nicht? Auf der französischen Seite NoWhereElse sind neue Bilder des HTC One M9 aufgetaucht, auf denen angeblich die Rückschale des taiwanischen Smartphones zu sehen ist.

Der hintere Teil des kommenden High-End-Geräts besteht demnach gänzlich aus Metall – und erinnern frappierend an das Design des Vorgängers. Bereits im Januar waren auf dem Blog Bilder der Rückschale des HTC One M9 erschienen, die äußerlich kaum auf Änderungen hindeuteten. Später hieß es dann, alles geplant, HTC habe nur Attrappen benutzt, um das echte Design nicht vorab zu verraten.

Andere Farbe, trotzdem unecht?

Die aktuell aufgetauchten Aufnahmen scheinen jedoch wieder die gleiche Hardware zu zeigen wie die Bilder vom Januar. Anderen Berichten zufolge solle sich das finale Design jedoch deutlich von früheren Ansätzen unterscheiden. Der Schluss liegt also nahe, dass es sich hier abermals um eine Attrappe handelt. Einziger Unterschied zu den angeblich absichtlich gefälschten Gehäusen: die Farbe.

Schimmerte die Rückschale des HTC One M9 in den älteren Aufnahmen noch silbergrau, gibt sich das Bauteil nun in einem goldenen Farbton. Ob das aber ein Hinweis auf die Authentizität ist, darf freilich bezweifelt werden. Sollte es sich schließlich doch als lanciertes Ablenkungsmanöver entpuppen, dürfen wir HTC zu erfolgreicher Nebelwerferei gratulieren. Wer einen Überblick über alle Gerüchte des kommenden Top-Modells sucht, der wird in unserer Übersicht für das HTC One M9 fündig, in der ihr weitere geleakte Fotos und Renderbilder findet.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Car noch nicht abge­schrie­ben: Apple will selbst­fah­ren­des Auto testen
Michael Keller
Aktuellen Gerüchten zufolge wird an einem Apple Car gearbeitet
Hat das Apple Car noch eine Zukunft? Ein geleakter Brief deutet darauf hin, dass Apple ein selbstfahrendes Auto testen will.
CURVED-Cast #25: Virtual-Reality-Porn in Sach­sen?!
Marco Engelien1
CURVED Cast 25
Im CURVED-Cast geht es heiß her, denn die Sachsen sind VR-Porn-Meister. Außerdem wundern sich Felix und Marco über Huaweis Update-Politik.
iPhone 7: Über­lebt es Flüs­sig­stick­stoff in einem Knet­ball?
Michael Keller4
Peinlich !8iPhone 7 Knete
Kennt Ihr intelligente Knete? TechRax schon. Der YouTuber verschließt darin ein iPhone 7, bevor er es Flüssigstickstoff aussetzt.