HTC One X9: Video und komplette Hardware geleakt

Das HTC One X9 birgt kaum noch Geheimnisse: Nachdem erst vor Kurzem eine komplette Fotoserie aufgetaucht ist, die das Smartphone von allen Seiten zeigt, ist nun auch ein Video zu dem neuen Gerät der One-Reihe aus Taiwan an die Öffentlichkeit gelangt.

Das Video zum HTC One X9 wurde von der aus China stammenden Webseite iMobile veröffentlicht, die in einem umfangreichen Artikel auch alle Details zur Ausstattung des Smartphones verrät, berichtet 9to5Google. Viele der Informationen waren dem One X9 bereits zuvor zugeschrieben worden; so zum Beispiel das Display, das in der Diagonale 5,5 Zoll messen und mit 1920 x 1080 Pixeln auflösen soll. Auch der Akku mit einer Kapazität von 3000 mAh und der erweiterbare interne Speicherplatz mit einer Größe von 16 GB waren schon bekannt.

Android 6.0 Marshmallow vorinstalliert

Auch der achtkernige Prozessor Helio X10 von MediaTek war dem HTC One X9 bereits zuvor als Herzstück nachgesagt worden. Als Arbeitsspeicher sollen wahlweise 2 oder 3 GB zur Verfügung stehen. Die Hauptkamera soll mit 13 MP auflösen und über optische Bildstabilisierung verfügen. Auch 4K-Videoaufnahmen sind offenbar möglich, wenngleich iMobile die Qualität als nicht gut einstuft.

Offenbar liefert der Hersteller das HTC One X9 mit Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem aus. Darüber liegt die Benutzeroberfläche Sense UI in der Version 7.0 – also ganz wie beim HTC One A9. Dem Video und den Fotos zufolge ist die Hülle des HTC One X9 überwiegend aus Metall – lediglich die Slot-Abdeckungen an der Seite und die Kameraeinfassung bestehen demnach aus Plastik, wodurch das Gerät leicht an das Nexus 6P von Google erinnert. Ob, wann und zu welchem Preis das Smartphone in Deutschland erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung belohnt Vorbe­stel­ler des Galaxy S8 wohl wieder mit Gear VR
Samsung will den Erfolg des Galaxy S8 sicherstellen
Das Galaxy S8 steht in den Startlöchern – und Samsung scheint Vorbesteller mit einem ganzen Paket an Goodies locken zu wollen.
Shadow­gun Legends: Beein­dru­ckende Grafi­ken auf aktu­el­len Smart­pho­nes
1
Shadowgun Legends erscheint für iOS und Android
Eine Grafik wie auf der PlayStation 3 oder Xbox 360: Shadowgun Legends ist ein Mobile-Game für iOS und Android, das verdammt gut aussieht.
Apple führt höhere Preise für iPhone-Repa­ra­tur ein
5
Peinlich !9Apple lässt sich die Reparatur von iOS-Geräten wie dem iPhone 7 Plus teuer bezahlen
Schäden werden teurer: Die Preise für eine iPhone-Reparatur über Apple sind nun gestiegen. Zum Teil zahlt Ihr 30 Euro mehr als zuvor.