Huawei: Lollipop-Update ab Mai, Ascend Mate 7 zuerst

Her damit !191
Das Ascend Mate 7 macht in der Lollipop-Welle von Huawei den Anfang
Das Ascend Mate 7 macht in der Lollipop-Welle von Huawei den Anfang(© 2014 CURVED)

Update in den kommenden Monaten: Huawei hat bislang keines seiner Geräte mit Android 5.0 Lollipop ausgestattet. Nun kündet das chinesische Unternehmen den Rollout für viele seiner Smartphones für die nahe Zukunft an.

Zu den Huawei-Geräten, die das Lollipop-Update erhalten sollen, gehören zum Beispiel das Ascend Mate 7 und das Ascend Mate 2, berichtet Softpedia. Außerdem sollen das Ascend P7 und das Ascend G7 mit der neuesten Version des Betriebssystems von Google ausgestattet werden. Das Ascend Mate 7 soll im Mai 2015 das erste Gerät sein, das mit Android 5.0 Lollipop läuft.

Schlusslicht ist das Ascend G7

Als zweites Smartphone ist dann laut Huawei das Ascend Mate 2 an der Reihe, das im Juli das Update erhalten soll. Zuvor hatte man versprochen, dass dieses Gerät Android Lollipop in der ersten Hälfte des Jahres 2015 erhalten soll; eine Verspätung von einem Monat dürfte aber zu verschmerzen sein. Ebenfalls im Juli soll das Ascend P7 mit dem lang erwarteten Betriebssystem-Update versehen werden.

Abschließend soll dann das Ascend G7 im September mit Android 5.0 Lollipop versorgt werden. Für alle hier aufgeführten Smartphones gilt: Sie werden direkt auf Android 5.0 gebracht, und zwar unabhängig davon, welche Android-Version sie derzeit nutzen. Mit dem Update könnten die Geräte auch die Version 3.0 der Benutzeroberfläche Emotion UI erhalten – dies ist allerdings bislang unbestätigt. Alle Gerüchte und Informationen zu Android Lollipop findet Ihr in unserer Übersicht zum Thema.


Weitere Artikel zum Thema
Moto G5S kommt offen­bar mit Android 7.1.1
So soll das Moto G5S Plus aussehen
Das Moto G5S Plus mit aktuellem Betriebssystem: Lenovos Mittelklasse-Smartphone soll auf zwei geleakten Bildern zu sehen sein, die neue Infos liefern.
So hat sich Micro­soft das Lumia 950 ursprüng­lich vorge­stellt
Für das Lumia 950 waren offenbar einige nie eingebaute Features geplant
Ein Windows-Phone mit Surface Pen bedienen: Ein Video zeigt nun, was Microsoft angeblich ursprünglich für das Lumia 950 geplant hat.
Google Play Music schenkt neuen Abon­nen­ten vier kosten­lose Monate
1
Auch Google Play Music erlaubt Euch das Einstellen der Streaming-Qualität
Musik-Streaming für den Sommer: Google Play Music bietet für neue Kunden aktuell gleich vier Gratis-Monate, erst der fünfte Monat muss bezahlt werden.