Huawei Mate 10 Pro: Erste Nutzer erhalten Update auf Android Pie

Das Huawei Mate 10 Pro erhält das Update auf Android Pie vergleichsweise früh
Das Huawei Mate 10 Pro erhält das Update auf Android Pie vergleichsweise früh(© 2017 CURVED)

Bislang haben nur wenige Smartphones das Update auf Android Pie erhalten. Nun gehört das Huawei Mate 10 Pro dazu. Für das Top-Smartphone aus dem Jahr 2017 rollt die neue Version des Google-Betriebssystems nun in den ersten Regionen aus. Mit dabei ist die Benutzeroberfläche EMUI 9.0.

Nutzer des Huawei Mate 10 Pro in Europa sollen das Update auf Android Pie bekommen, berichtet GizmoChina. In welchen Regionen der Rollout im Detail gestartet ist, geht aus der Meldung allerdings nicht hervor. Die neue Benutzeroberfläche EMUI 9.0 bringt offenbar ein neues Design für die Schnelleinstellungen mit. Zudem habe der Hersteller das Design für die Lautstärkeanzeige überarbeitet. Der Akku soll künftig Unterstützung von der künstlichen Intelligenz erhalten und könnte dadurch eine längere Laufzeit ermöglichen.

Gestensteuerung für das Mate 10 Pro

Künftig sollt ihr die Helligkeit einfacher einstellen können. Außerdem bringt das Update einige Optimierungen für Sicherheit und Leistung mit. Durch Android Pie erhaltet ihr auf dem Huawei Mate 10 Pro eine Gestensteuerung, mit der ihr auf Wunsch die drei On-Screen-Navigationstasten ersetzen könnt. Welche Features die neue Version des Betriebssystems noch bietet, könnt ihr euch in unserer Übersicht ansehen.

Wie bei einem Rollout üblich, dürfte es eine Weile dauern, ehe das Update auch euer Huawei Mate 10 Pro erreicht. GizmoChina bietet Android Pie aber bereits als komplette ROM an, die ihr manuell installieren könnt. Bevor ihr das macht, solltet ihr eine Sicherungskopie eurer Daten anlegen. Für welche Geräte die neue Version noch erscheint, könnt ihr unserer Liste entnehmen.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P40 lite im Test: Der Sonder­ling der P40-Serie
Martin Haase
Das Huawei P40 lite in einem Farbverlauf, der mich wenig anspricht.
Das Huawei P40 lite kam vor der Präsentation der Flaggschiff-Serie heraus. Wir haben das günstige Modell auf den Prüfstand gestellt.
Pixel Buds 2: Steht Release der smar­ten Kopf­hö­rer endlich bevor?
Michael Keller
Google Pixel Buds Preis-Leak
Die Pixel Buds 2 stehen vor der Tür: Offenbar könnte der Release der Kopfhörer von Google noch im Frühling 2020 erfolgen.
Xiaomi gegen Huawei: Doch kein Seiten­hieb wegen fehlen­der Google-Dienste?
Claudia Krüger
UPDATENicht meins13Xiaomi kommt mit Google-Diensten – Huawei nicht.
Produkt-Trolling: Mit einem Schriftzug auf seiner Mi 10-Verpackung versetzt Xiaomi der Huawei P40-Reihe einen Seitenhieb.