Huawei Nexus: Google soll auch neues Tablet mit Andromeda OS planen

Googles nächstes Nexus Tablet könnte mit Andromeda kommen, einer Mischung aus Android und Chrome OS
Googles nächstes Nexus Tablet könnte mit Andromeda kommen, einer Mischung aus Android und Chrome OS(© 2014 HP)

Auch das nächste Nexus-Tablet könnte mit Googles neuem Betriebssystem Andromeda ausgestattet sein. Wie die Vorgänger soll das Gerät von Huawei hergestellt werden. Diese Information will 9to5Mac bestätigt bekommen haben.

Ganz sicher seien die Angaben zwar noch nicht, man habe allerdings gleich aus mehreren Quellen erfahren, dass es sich um einen Nexus-Vertreter handeln soll. Andromeda als Betriebssystem steht offenbar ebenfalls noch nicht fest. Es könnte ebenso gut sein, dass das Tablet mit Android ausgeliefert wird, dafür aber eine Preview-Version von Andromeda an Bord hat.

Andromeda womöglich als Preview vorinstalliert

Womöglich steckt das Tablet dahinter, von dem Profi-Leaker Evan Blass als @evleaks bereits Anfang September twitterte. Die Bildschirmdiagonale des Huawei Nexus betrage demzufolge sieben Zoll, der Arbeitsspeicher liege bei 4 GB. Noch vor Ende 2016 soll der Release des möglichen Nexus-Tablets mit Andromeda erfolgen. Trotz aller Gerüchte zur Hardware mit Andromeda ist das Betriebssystem selbst noch gar nicht offiziell vorgestellt worden.

Die Präsentation des OS-Hybriden aus Android und Chrome OS wird für den 4. Oktober erwartet. Es heißt, die Software werde derzeit auf einem Nexus 9 getestet, wenngleich ein Rollout "aufgrund von Hardware-Einschränkungen" laut 9to5Mac nicht vorgesehen sei. Ob auch das ebenfalls noch unangekündigte Notebook Pixel 3 vorgestellt wird, das ebenfalls mit Andromeda laufen soll, bleibt offen. Der Launch soll erst nach dem Huawei Nexus erfolgen: im dritten Quartal 2017.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Diese Fotos zeigen angeb­lich Schutz­ab­de­ckun­gen für das Display
Christoph Groth
Hier sind angeblich Schutzabedeckungen für das Galaxy S8 und S8 Plus zu sehen
Das Galaxy S8 erscheint angeblich wirklich nur mit Edge-Display. Das sollen ein Foto eines geleakten Frontpanels aus Schutzglas belegen.
LG G6 und Co.: Keynote zum MWC am 26. Februar offi­zi­ell ange­kün­digt
Michael Keller
Konzept-Designer haben sich bereits Gedanken zum Aussehen des LG G6 gemacht
Der 26. Februar 2017 wird der Tag der Vorzeigemodelle: Nun hat auch LG eine Veranstaltung angekündigt, auf der vermutlich das LG G6 vorgestellt wird.
Fire Emblem - Heroes: Ninten­dos Stra­te­gie-Spiel kommt zuerst für Android
Christoph Groth
Fire Emblem Heroes
Nintendo hat das zweite Mobile-Game nach Super Mario Run angekündigt. Fire Emblem: Heroes erscheint schon im Februar für Android, iOS folgt später.