Huawei P20 Pro zeigt exklusiv Boiler-Room-Events

Für "New Forms" wurden Filme mit dem Huawei P20 Pro gedreht
Für "New Forms" wurden Filme mit dem Huawei P20 Pro gedreht(© 2018 CURVED)

Huawei kündigt die Veranstaltungsreihe "New Forms" an, die exklusiv via Huawei P20 Pro übertragen wird. Partner des chinesischen Unternehmens ist Boiler Room, ein Kulturkurator und Betreiber einer internationalen Online-Broadcasting-Plattform.

Die Premiere fand bereits am 31. Mai 2018 in London statt, insgesamt sind sechs Events angekündigt, die "von Künstlicher Intelligenz inspiriert sind und sich als Schnittstelle zwischen elektronischer Live-Musik und Technologie positionieren", heißt es in einer Pressemitteilung. Ziel sei es, kreative Talente und vorausdenkende Künstler zu fördern. Die Club-Events finden in Kunstgalerien, Kulturstätten und historischen Gebäuden statt.

Dokus mit P20 Pro produziert

Jede Veranstaltung wird über ein Netzwerk von Huawei P20 Pro gestreamt. Zudem werden sechs kurze Dokumentarfilme veröffentlicht, die mit dem Top-Smartphone produziert wurden. Das P20 Pro ist das erste Smartphone mit KI-unterstützter Triple-Kamera von Leica. Das Kamerasystem setzt sich aus einem Monochrom-Sensor mit 20 MP, einem Tele-Sensor mit 8 MP und einem RBG-Sensor mit 40 MP zusammen. In seinem Test zeigt sich Marco von der Kombination aus drei Linsen und Künstlicher Intelligenz begeistert.

Am 5. Juli 2018 ist die Veranstaltungsreihe in Frankfurt am Main zu Gast. Einen genauen Veranstaltungsort gibt es noch nicht. Zudem ist bisher unbekannt, welche Künstler in der Mainmetropole auftreten. Diese Informationen wollen die Organisatoren zeitnah nachreichen. Weitere Zwischenstationen von "New Forms" wird es in Frankreich, den Niederlanden, Spanien und Italien geben.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei P20 Pro: Herstel­ler soll auf der IFA neue Farb­va­ri­an­ten vorstel­len
Guido Karsten
Das Huawei P20 Pro soll es schon bald in zwei weiteren Farbvarianten geben
Huawei plant für die IFA 2018 die Vorstellung neuer Farbvarianten für das P20 Pro. Eine soll eher dunkel ausfallen, die andere dafür hell.
Huawei P20 Pro als bestes Smart­phone des Jahres ausge­zeich­net
Guido Karsten20
Naja !6Der EISA-Jury gefiel offenbar besonders die Triple-Kamera des Huawei P20 Pro
Huawei konnte bei der diesjährigen Verleihung der EISA-Awards gleich doppelt punkten. Neben dem P20 Pro wurde auch das Honor 10 ausgezeichnet.
Galaxy S9 von Stif­tung Waren­test zum besten Smart­phone gekürt
Francis Lido1
Die Kamera des Galaxy S9 Plus hat den Testern besonders gefallen
Laut Stiftung Warentest sind Galaxy S9 und S9 Plus die besten Smartphones der letzten Zeit. Sogar die Kameras seien der des P20 Pro überlegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.