IFA 2015: Asus teasert neue Smartwatch und neues Smartphone an

Her damit !5
Asus wird vermutlich auch ein neues ZenFone vorstellen
Asus wird vermutlich auch ein neues ZenFone vorstellen(© 2015 YouTube / AsusLatino)

Auch Asus wird als großer Hersteller von Smartphones und Gadgets zur IFA 2015 nach Berlin kommen. Zwar gibt es noch keine eindeutige Ankündigung, was das Unternehmen vor Ort präsentieren möchte, doch liefert Asus immerhin bereits ein paar erste Hinweise in Form eines Video-Teasers.

Mindestens ein neues Smartphone und eine Smartwatch werden demnach zum Programm gehören, wenn Asus am 2. September bei seiner Pressekonferenz den Vorhang lüftet. Beim Smartphone könnte es sich laut PhoneArena um ein Mittelklassegerät der Asus ZenFone-Reihe handeln. Die Smartwatch könnte auf der anderen Seite bereits ein Nachfolger zur erhältlichen Asus ZenWatch sein.

Smartwatches sehen immer mehr wie Armbanduhren aus

Die ersten Smartwatches wie zum Beispiel die Gear-Modelle von Samsung waren größtenteils bereits auf den ersten Blick deutlich von gewöhnlichen Armbanduhren zu unterscheiden. Mittlerweile werden die Hersteller aber immer besser darin, ihre Uhren flacher und kompakter zu gestalten. Im selben Zug werden die Smartwatches klassischen Armbanduhren immer ähnlicher. Wie der Teaser von Asus bereits verrät, bietet der Hersteller für sein neues Modell offenbar auch ein neues Armband aus Metallgliedern an. Optisch ähnelt die Uhr der bereits erhältlichen Asus ZenWatch.

Das Smartphone ist im Teaser leider kaum zu sehen. Lediglich ein Teil der Rückseite sowie der dort untergebrachte Lautstärkeregler sind zu sehen. Da bis zur IFA aber ja noch etwas Zeit vergeht, könnte Asus hier noch mit weiteren Hinweisen zu seinen Neuvorstellungen nachlegen.


Weitere Artikel zum Thema
Face­book-App erhält großes Stories-Update mit Snap­chat-Funk­tio­nen
Für Facebook rollen nun die Features "Stories" und "Direct" aus
Die Facebook-App erhält ein Update mit den Features "Stories" und "Direct": Damit könnt Ihr nun Inhalte im Snapchat-Stil mit Euren Freunden teilen.
Samsung Galaxy S5 und J3 (2016) erhal­ten März-Sicher­heits­up­da­tes
Guido Karsten
Zum Release lief das Galaxy S5 noch mit Android 4.4.2 KitKat
Zwischen dem Galaxy S5 und dem Galaxy J3 (2016) liegen etwa zwei Jahre. Beide Geräte erhalten aber nun von Samsung ein aktuelles Sicherheitsupdate.
iOS 10.3 macht das iPhone mit kürze­ren Anima­tio­nen schnel­ler
Das iPhone läuft unter iOS 10.3 flotter
Das Software-Update auf iOS 10.3 macht das iPhone offenbar flotter – dank optimierter Animationen.