IFA 2015: Asus teasert neue Smartwatch und neues Smartphone an

Her damit !5
Asus wird vermutlich auch ein neues ZenFone vorstellen
Asus wird vermutlich auch ein neues ZenFone vorstellen(© 2015 YouTube / AsusLatino)

Auch Asus wird als großer Hersteller von Smartphones und Gadgets zur IFA 2015 nach Berlin kommen. Zwar gibt es noch keine eindeutige Ankündigung, was das Unternehmen vor Ort präsentieren möchte, doch liefert Asus immerhin bereits ein paar erste Hinweise in Form eines Video-Teasers.

Mindestens ein neues Smartphone und eine Smartwatch werden demnach zum Programm gehören, wenn Asus am 2. September bei seiner Pressekonferenz den Vorhang lüftet. Beim Smartphone könnte es sich laut PhoneArena um ein Mittelklassegerät der Asus ZenFone-Reihe handeln. Die Smartwatch könnte auf der anderen Seite bereits ein Nachfolger zur erhältlichen Asus ZenWatch sein.

Smartwatches sehen immer mehr wie Armbanduhren aus

Die ersten Smartwatches wie zum Beispiel die Gear-Modelle von Samsung waren größtenteils bereits auf den ersten Blick deutlich von gewöhnlichen Armbanduhren zu unterscheiden. Mittlerweile werden die Hersteller aber immer besser darin, ihre Uhren flacher und kompakter zu gestalten. Im selben Zug werden die Smartwatches klassischen Armbanduhren immer ähnlicher. Wie der Teaser von Asus bereits verrät, bietet der Hersteller für sein neues Modell offenbar auch ein neues Armband aus Metallgliedern an. Optisch ähnelt die Uhr der bereits erhältlichen Asus ZenWatch.

Das Smartphone ist im Teaser leider kaum zu sehen. Lediglich ein Teil der Rückseite sowie der dort untergebrachte Lautstärkeregler sind zu sehen. Da bis zur IFA aber ja noch etwas Zeit vergeht, könnte Asus hier noch mit weiteren Hinweisen zu seinen Neuvorstellungen nachlegen.


Weitere Artikel zum Thema
Wegen Apple TV 4K? Nvidia Shield TV wird güns­ti­ger
Guido Karsten
Nvidia Shield TV unterstützt zum Beispiel Google Play, Amazon Video und Netflix
Nvidia bietet seine Android TV-Box Shield TV in einem neuen Bundle an. Dem Paket fehlt der Gaming-Controller, dafür ist es nun günstiger.
Bose QC 35 II sind offi­zi­ell: Kopf­hö­rer mit Google Assi­stant-Button
Christoph Lübben
Die Bose QC 35 II sind mit dem Google Assistant ausgestattet
Die Bose QC 35 II sind eine überarbeitete Version des Vorgängers. Am Klang soll sich nichts verändert haben, dafür gibt es nun den Google Assistant.
Kame­ra­ver­gleich: iPhone 8, HTC U11, Galaxy S8 und Xperia XZ1
Jan Johannsen6
Supergeil !7Vier Kameras auf einer Mission.
In den Einzeltests zeigen viele Smartphones, dass ihre Kameras gute Bilder schießen. Doch wer hat die Nase im Vergleich vorne?