Instagram: Audio- und Videoanrufe sollen bald kommen

Instagram wird wohl bald noch vielseitiger
Instagram wird wohl bald noch vielseitiger(© 2017 CURVED)

Das Duell zwischen Instagram und Snapchat geht in die nächste Runde: Offenbar wird Facebooks Foto-Dienst bald weitere Features des populären Instant Messengers kopieren: In Zukunft könnt ihr auch via Instagram Audio- und Videoanrufe tätigen, berichtet TechCrunch.

Hinweise darauf habe die Webseite in den Android-APKs von Instagram und von der Instagram-Direct-App entdeckt. Diese enthielten Dateien und Icons, die auf Audio- und Videoanrufe hindeuteten. Zum Verständnis: APKs sind Datei-Pakete, mit denen ihr Apps unabhängig vom Play Store auf eurem Android-Smartphone installieren könnt.

Kein Kommentar von Instagram

Es ist nicht das erste Mal, das ein Gerücht Videoanrufe für Instagram vorhersagt: Ende Januar 2018 sagte WABetaInfo dieses Feature ebenfalls voraus – sowohl für die Android- als auch die iOS-Version von Instagram. Das Unternehmen kommentierte die Spekulationen damals nicht und gibt auch dieses Mal keine Auskünfte. Auf Anfrage von TechCrunch sagte ein Sprecher lediglich: "Es tut mir leid, wir können dazu nichts sagen."

Aber auch ohne offizielle Bestätigung ist wohl sicher, dass Instagram bald Audio- und Videoanrufe unterstützen wird. Damit würde Facebook die Messenging-Funktionen von Instagram deutlich verbessern – einer der wenigen Bereiche, in denen Snapchat bisher noch einen Vorsprung hat.

Erst vor Kurzem hat ein Update Direktnachrichten in Instagram verbessert: Nutzer haben inzwischen mehr Kontrolle darüber, wie lange ihre privaten Mitteilungen vom Empfänger abrufbar bleiben: ein einziges Mal, eine begrenzte Zeit lang oder für immer. Snapchat bietet euch diese Einstellungsmöglichkeiten hingegen (noch) nicht.

Weitere Artikel zum Thema
Insta­gram hat offen­bar einige Nutzer-Pass­wör­ter verra­ten
Francis Lido1
Instagram könnte sicherer sein
Ein Bug hat zur Veröffentlichung von Nutzer-Passwörtern geführt. Betroffene hat Instagram bereits informiert.
Insta­gram wird noch mehr zur Shop­ping-Platt­form
Christoph Lübben
Shopping-Funktionen hat Instagram bald auch für Videos
Instagram erweitert pünktlich vor der Weihnachtszeit die Shopping-Funktionen. Künftig findet ihr Produkte an noch mehr Stellen.
Insta­gram zeigt euch nun eure Nutzungs­dauer an
Christoph Lübben
Einige Nutzer können mit Instagram schon einmal die Zeit vergessen
Instagram weiß, wie lange ihr surft: Künftig zeigt euch die App an, was ihr für eine Nutzungsdauer habt. Gerade für Viel-Nutzer womöglich praktisch.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.