Instagram lässt euch bald Stories in WhatsApp posten

Instagram und WhatsApp könnten bald enger miteinander verknüpft sein
Instagram und WhatsApp könnten bald enger miteinander verknüpft sein(© 2016 CURVED)

Instagram könnte bald eine enge Verbindung mit WhatsApp eingehen – über einen speziellen Button: Das soziale Netzwerk testet offenbar aktuell ein Feature, mit dem ihr vielleicht schon bald Stories direkt über den Messenger veröffentlichen könnt.

Offenbar kann eine kleine Personengruppe die Funktion ausprobieren; zumindest einer aus diesem Personenkreis stammt aus Brasilien und hat das Feature gegenüber TechCrunch erwähnt. In der Testphase können Instagram-Nutzer Stories direkt bei WhatsApp teilen – als Status. Die auf diese Weise veröffentlichte Story sei wie die übrigen Inhalte verschlüsselt und verschwinde nach dem Ablauf von 24 Stunden automatisch wieder.

Auch über Facebook

Das Instagram-Icon in der unteren Ecke ist in den Stories auch dann sichtbar, wenn sie bei WhatsApp veröffentlicht wurden – zumindest in der Testphase. Bereits im Oktober 2017 hat das soziale Netzwerk ein ähnliches Feature eingeführt: Seitdem könnt Ihr Stories auf einfache Weise bei Facebook teilen.

Stories sind eine Funktion in der App, die Instagram von Beginn an stark gefördert hat. Das Feature erinnert an die Konkurrenz Snapchat – so können Nutzer Fotos und Videos zu einer Slideshow zusammenfügen, die zeitlich begrenzt sichtbar ist. Ende November 2017 hat das soziale Netzwerk mit der Einführung eines Remix-Features die Konkurrenz kopiert: So könnt Ihr Fotos verändern und dann an den Urheber zurückschicken. Außerdem wurde ein neuer Button eingeführt, der Euch den Einstieg in Livestreams von Freunden erleichtert.

Weitere Artikel zum Thema
Insta­gram wird noch mehr zur Shop­ping-Platt­form
Christoph Lübben
Shopping-Funktionen hat Instagram bald auch für Videos
Instagram erweitert pünktlich vor der Weihnachtszeit die Shopping-Funktionen. Künftig findet ihr Produkte an noch mehr Stellen.
Insta­gram zeigt euch nun eure Nutzungs­dauer an
Christoph Lübben
Einige Nutzer können mit Instagram schon einmal die Zeit vergessen
Instagram weiß, wie lange ihr surft: Künftig zeigt euch die App an, was ihr für eine Nutzungsdauer habt. Gerade für Viel-Nutzer womöglich praktisch.
Shazam: Update erlaubt euch das Teilen von Songs via Insta­gram
Lars Wertgen
Shazam-Entdeckungen teilt ihr nun auch in euren Instagram Stories
Instagram öffnet sich weiter für die Musik: Nun gibt es eine Verknüpfung mit Shazam.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.