iOS 11 Public Beta 4 steht zum Download bereit

Auch die Spotlight-Suche wird mit iOS 11 erweitert
Auch die Spotlight-Suche wird mit iOS 11 erweitert(© 2017 CURVED)

Der September naht und damit auch das iPhone 8 sowie iOS 11. In Vorbereitung für den Start der nächsten Version des Betriebssystems hat Apple nun die Public Beta 4 veröffentlicht. Sie ist frei verfügbar und kann von jedem Nutzer eines kompatiblen Gerätes getestet werden.

Kurz zuvor hat Apple bereits die fünfte Entwickler-Beta von iOS 11 bereitgestellt. Die vierte Public Beta ist nun auch für diejenigen erhältlich, die keine registrierten Entwickler sind. Auch wenn die Software frei verfügbar ist, erfordert der Download aber zumindest die Registrierung an Apples Beta Software-Programm.

Kein finaler Release

Auch wenn es sich bereits um die vierte öffentliche Beta von iOS 11 handelt, solltet Ihr vor dem Download und der Installation bedenken, dass es sich immer noch nicht um einen finalen Release handelt. Es können also Bugs enthalten sein, Apps können abstürzen, Daten können verloren gehen. Es ist daher kein schlechter Rat, die Software lieber auf einem Zweitgerät zu installieren als auf einem iPhone, iPad oder iPod touch, auf dessen Funktionsfähigkeit Ihr im Alltag zählt.

Auch die iOS 11 Beta 5 dürft in den nächsten Wochen für alle Nutzer mit einem kompatiblen Gerät verfügbar gemacht werden. Diese Version bringt dann beispielsweise Verbesserungen für das Kontrollzentrum und neue Icons mit sich. Wann genau das nächste Update und die finale Version von iOS 11 erscheinen werden, ist zurzeit noch nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus erhal­ten Sicher­heitspdate für Okto­ber
Christoph Lübben
Das Update schließt mehrere Sicherheitslücken auf dem Galaxy S8
In den ersten Regionen erreicht das Sicherheitsupdate für Oktober 2017 das Galaxy S8 und das S8 Plus. Offenbar ist die Aktualisierung größer.
Diese Tasten­kom­bi­na­tio­nen für das iPhone müsst Ihr kennen
Jan Johannsen1
Die Lautstärketasten sind zwei der vier Tasten des iPhone.
Das iPhone hat nur vier Tasten. Was viele nicht wissen: Sie lassen sich kombinieren. Welche Tastenkombinationen es gibt, erfahrt Ihr hier.
Apple hat den Mac mini nicht verges­sen
Francis Lido2
Der Mac mini wurde seit ein paar Jahren nicht mehr mit neuer Hardware versehen
Wer dachte, dass Apple den Mac mini bald aus dem Programm nehmen würde, hat sich wohl getäuscht. Auch in Zukunft soll er Teil der Produktpalette sein.