iOS 8.1.3: Update soll schon kommende Woche erscheinen

Her damit !83
iOS 8.1.3 soll das letzte Update für iOS 8.1 sein, bevor dann das größere Update auf iOS 8.2 ansteht
iOS 8.1.3 soll das letzte Update für iOS 8.1 sein, bevor dann das größere Update auf iOS 8.2 ansteht(© 2014 CURVED Montage)

Erscheint iOS 8.1.3 bereits Mitte Januar 2015? Der Rollout des letzten kleinen Updates vor dem Erscheinen von iOS 8.2 scheint unmittelbar bevorzustehen. Demnach plane Apple ein nicht näher beschriebenes Update am 13. oder 14. Januar, berichtet Boy Genius Report. Es gilt als sehr wahrscheinlich, dass es sich dabei um iOS 8.1.3 handelt.

Bereits Mitte Dezember hatte es erste Andeutungen gegeben, dass Apple mit iOS 8.1.3 Anfang 2015 noch einmal kleine Fehler von iOS 8.1.2 ausbessern will, bevor dann mit iOS 8.2 das nächste große Update für das Apple-Betriebssystem für mobile Geräte erscheint. Damals war eine erhöhte Anzahl an iDevices durch Tracking-Tools identifiziert worden, auf denen als Betriebssystem bereits iOS 8.1.3 installiert war – und die mutmaßlich zu Testzwecken aus Apples Firmennetzwerken heraus auf das Internet zugegriffen haben.

Enormer Anstieg am 8. Januar

Die Zahl der Geräte, die aufgrund ihres iOS-Betriebssystems mit der Version 8.1.3 aufgefallen waren, sei am 8. Januar rapide in die Höhe geschnellt, berichtet MacRumors. Dies ist ein Hinweis darauf, dass Apple die neue iOS-Version noch einmal auf Herz und Nieren testet, bevor sie dann der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt wird. Somit ist es durchaus wahrscheinlich, dass iOS 8.1.3 tatsächlich sehr bald auf Eurem iPhone oder iPad ankommt – möglicherweise schon in den nächsten Tagen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8 erhält ähnli­ches Kühl­sys­tem wie das Galaxy S7
Guido Karsten
Im Galaxy S7 sorgt eine spezielle Leitung für die Verteilung der Abwärme des Chipsatzes
Mit dem Galaxy S7 hat Samsung eine neue Kühlvorrichtung eingeführt. Beim Galaxy S8 soll nun offenbar eine ähnliche Lösung zum Einsatz kommen.
Xperia XZ und X Perfor­mance erhal­ten Sicher­heits­up­date für Januar
Michael Keller
Das aktuelle Update soll auf dem Xperia XZ alle bekannten Sicherheitslücken stopfen
Sony stellt Googles Sicherheitsupdate von Januar 2017 zur Verfügung: zunächst für das Xperia XZ und das Xperia X Performance.
Meitu ist die nächste Hype-App mit großem Daten­hun­ger
Marco Engelien
Mit Meitu lassen sich Selfies schnell bearbeiten.
Mit der Selfie-App Meitu verwandelt Ihr Euch in eine Manga-Figur. Zwar wird die App kostenlos angeboten, Nutzer bezahlen allerdings mit Daten.