iOS 8: Karten-App soll Parkplätze und ÖPNV-Netze lernen

Her damit !9
Schafft die aufgemotzte Karten-App es bis zum iOS 8-Release oder kommt sie erst mit iOS 8.1?
Schafft die aufgemotzte Karten-App es bis zum iOS 8-Release oder kommt sie erst mit iOS 8.1?(© 2014 CURVED)

iOS 8 wird offenbar doch mit einer überarbeiteten Karten-App kommen. Zuletzt gab es die Meldung, dass Versäumnisse, Probleme und schlechte Planung dazu geführt hätten, dass das Wegfindungs-Tool noch keine neuen Features bekommen hat. Nun sind Hinweise aufgetaucht, dass sowohl eine Streckenanzeige des öffentlichen Nahverkehrs als auch ein Parkplatz-Wiederfinder geplant sind.

Seit Apple Google Maps den Rücken gekehrt hat, musste sich Apple viel Kritik für seinen Alleingang mit der Karten-App anhören. Mit iOS 8 sollte es eigentlich eine ganze Reihe von Neuerungen geben, etwa eine Einbindung des öffentlichen Nahverkehrs, die in der Eröffnungs-Keynote jedoch überraschend nicht gezeigt wurden. Jetzt hat Boy Genius Report Screenshots aufgetan, die genau das zeigen. Sie stammen aus einem WWDC-Video, das den Titel "Power, Performance and Diagnostics: What’s new in GCD and XPC" trägt. Zu sehen sind darauf etwa ein Bus-Icon sowie gelb hervorgehobene Strecken.

Versteckte Parkplatz-Markierungen

Hamza Sood, der bereits so manchen iOS-Leak auf dem Buckel hat, sind hingegen noch weitere Dinge aufgefallen, heißt es auf 9to5Mac: Unter den Daten der Karten-App befinden sich einige Icons, die auf eine seit längerem Angekündigte Funktion ähnlich Google Now für Parkplatz-Markierungen deuten. Sechs Symbole sind darauf zu sehen, die alle die Bezeichnung "ParkingPin" im Namen tragen. Wie es scheint, ist das letzte Wort in Sachen Karten-App für iOS 8 noch nicht gesprochen.


Weitere Artikel zum Thema
Google Home spielt nun auch Musik von kosten­lo­sen Spotify-Accounts
Guido Karsten
Google Home macht auf Sprachbefehl auch Musik
Der Funktionsumfang des smarten Lautsprechers Google Home wächst: Musik von Spotify kann das Gerät nun auch spielen, wenn Ihr kein Premium-Abo habt.
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Apple darf Kino­filme viel­leicht schon 2018 kurz nach der Premiere stre­a­men
Guido Karsten
In Zukunft finden sich unter den Vorschlägen von iTunes womöglich auch brandaktuelle Kinofilme
Apple verhandelt derzeit mit Hollywood-Studios über eine zeitnahe Ausstrahlung neuer Kinofilme. Doch Kinobetreiber sind nicht begeistert von der Idee.