Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

iOS 8: Karten-App soll Parkplätze und ÖPNV-Netze lernen

iOS 8 Screenshots
iOS 8 Screenshots (© 2014 CURVED )
10

iOS 8 wird offenbar doch mit einer überarbeiteten Karten-App kommen. Zuletzt gab es die Meldung, dass Versäumnisse, Probleme und schlechte Planung dazu geführt hätten, dass das Wegfindungs-Tool noch keine neuen Features bekommen hat. Nun sind Hinweise aufgetaucht, dass sowohl eine Streckenanzeige des öffentlichen Nahverkehrs als auch ein Parkplatz-Wiederfinder geplant sind.

Seit Apple Google Maps den Rücken gekehrt hat, musste sich Apple viel Kritik für seinen Alleingang mit der Karten-App anhören. Mit iOS 8 sollte es eigentlich eine ganze Reihe von Neuerungen geben, etwa eine Einbindung des öffentlichen Nahverkehrs, die in der Eröffnungs-Keynote jedoch überraschend nicht gezeigt wurden. Jetzt hat Boy Genius Report Screenshots aufgetan, die genau das zeigen. Sie stammen aus einem WWDC-Video, das den Titel "Power, Performance and Diagnostics: What’s new in GCD and XPC" trägt. Zu sehen sind darauf etwa ein Bus-Icon sowie gelb hervorgehobene Strecken.

Versteckte Parkplatz-Markierungen

Hamza Sood, der bereits so manchen iOS-Leak auf dem Buckel hat, sind hingegen noch weitere Dinge aufgefallen, heißt es auf 9to5Mac: Unter den Daten der Karten-App befinden sich einige Icons, die auf eine seit längerem Angekündigte Funktion ähnlich Google Now für Parkplatz-Markierungen deuten. Sechs Symbole sind darauf zu sehen, die alle die Bezeichnung "ParkingPin" im Namen tragen. Wie es scheint, ist das letzte Wort in Sachen Karten-App für iOS 8 noch nicht gesprochen.

Deal Redmi Note 10 5G Schwarz Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
mtl./24Monate: 
12,99 €
10,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Deal iPhone 12 mini Schwarz Frontansicht 1
1 GBEXTRA
Apple iPhone 12 mini
+ BLAU Allnet L 3 GB + 1 GB
mtl./24Monate: 
34,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema