iOS 9-Look schon jetzt: Hier gibt es das Wallpaper zum Download

Unfassbar !37
Mit iOS 9 rauscht nicht nur ein neues Wallpaper heran
Mit iOS 9 rauscht nicht nur ein neues Wallpaper heran(© 2015 Reddit.com/HMNL)

Apple hat iOS 9 offiziell vorgestellt und eine erste Vorschauversion für Entwickler steht bereit – klar, dass nun bereits viele darauf aus sind, ihr iPhone 6 oder auch ein anderes iPhone-Modell im Glanz des neuen Mobile-OS erstrahlen zu lassen. Für sie gibt es nun mit dem offiziellen Wallpaper eine erste Möglichkeit, zumindest den Homescreen ihres Smartphones auf den allerneusten Stand zu bringen.

Das offizielle Wallpaper von iOS 9 ist da. Dieses stammt natürlich direkt aus der Developer-Preview des neuen Mobile-Betriebssystems von Apple und steht praktisch seit Beginn der großen Keynote zum Download bereit. Wer das iOS 9-Wallpaper kostenlos herunterladen möchte, kann dies direkt über PhoneArena erledigen, die das hochauflösende Bild auf ihrer Webseite anbieten.

Das Wallpaper ist nur die Spitze des Eisbergs

Möchtet Ihr Euch also schon jetzt an die neue Optik von iOS 9 gewöhnen, dann habt Ihr ab sofort die Möglichkeit, Euch den Hintergrund mit der großen und bunt leuchtenden Welle auf Eurem iPhone einzurichten. Apple kündigte aber selbstverständlich noch viele weitere Neuerungen für sein iOS 9 an, über die sich sicherlich viele Besitzer eines iPhone oder iPad freuen dürften.

Neben den Features und Änderungen, die Apple bei der Keynote auf der großen Bühne des Moscone Convention Centers vorstellte, soll iOS 9 aber noch mehr neue Elemente bieten. Zu diesen gehören auch äußerst praktische Neuerungen wie beispielsweise das direkte und effizientere Streaming von Updates für das Betriebssystem. Auf diese Weise soll zum Beispiel der Speicherplatz verringert werden, der für die Durchführung eines System-Updates zur Verfügung stehen muss. Sieben dieser eher im Hintergrund gehaltenen Funktionen, die aber dennoch wichtig sind, stellt Jan Euch an dieser Stelle vor.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone Xs und Co.: In Google Fotos könnt ihr jetzt Porträts bear­bei­ten
Lars Wertgen
Das Apple iPhone Xs und Google Fotos bieten neue Effekte an
iOS-Update für Google Fotos: App für iPhone Xs, iPad Pro und Co. wurde um manuellen Bokeh- und Color-Pop-Effekt erweitert.
iPad Pro (2018) lässt sich offen­bar leicht verbie­gen
Christoph Lübben
Apple iPad Pro 2018
Das iPad Pro (2018) hat ein anderes Design als ältere Apple-Tablets. Ein Härtetest zeigt, was das neue Modell aushalten kann.
iPhone Xs und Xr acht Meter tief im Meer: Nur ein Gerät hat über­lebt
Francis Lido2
iPhone Xs und Xr sind unterschiedlich gut gegen Wasser geschützt
Wie tief können iPhone Xs und Xr abtauchen? Ein Experiment klärt, wie wasserdicht die Smartphones tatsächlich sind.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.