Deals
Kostenfreie Bestellhotline
0800-0210021 Montag - Freitag 8 - 20 Uhr Samtag 9 - 18 Uhr

Hast du schon bestellt?
Bestellung verfolgen Hilfe & FAQ

iPhone 2018: neuer Hinweis auf niedrigeren Preis

iPhone X
iPhone X (© 2018 CURVED )
6

Wie teuer wird das iPhone 2018? Neben den mutmaßlichen Features der neuen Geräte-Generation von Apple steht in diesem Jahr auch der Preis im Fokus. Das ist nicht verwunderlich, ist das iPhone X schließlich das bis dato teuerste iPhone auf dem Markt. Doch möglicherweise werden die drei neuen Modelle günstiger.

Der Analystin Katy Huberty zufolge könnte Apple die drei Ausführungen des iPhone 2018 zu einem vergleichsweise niedrigen Preis veröffentlichen, berichtet MarketWatch. Das teuerste Modell wird dieser Schätzung zufolge das iPhone X Plus mit einem Preis von etwa 1000 Dollar, der direkte Nachfolger des iPhone X soll ab 900 Dollar zu haben sein. Die LCD-Version könnte Huberty zufolge zum Marktstart zwischen 700 und 770 Dollar zu haben sein.

Welche Version wird erfolgreich?

Je nachdem, wie Apple sich in Bezug auf den Preis für das LCD-Modell entscheidet, verändere sich auch der Durchschnittspreis für ein iPhone: Die Spanne rangiere zwischen einem Minus und einem Plus von etwa zwei Prozent. Sollte Apple bei der Preispolitik bleiben, die das Unternehmen mit dem iPhone X eingeführt hat, würde das teuerste iPhone 2018 knapp 1100 Dollar kosten, das iPhone X2 etwa 1000 Dollar und die "Einsteiger-Version" 800 Dollar. Damit würde der Durchschnittspreis für ein iPhone um 7,2 Prozent angehoben.

Der renommierte Analyst und Apple-Experte Ming-Chi Kuo ging im April 2018 sogar davon aus, dass der Preis für das LCD-Modell die günstige Ausführung des iPhone 2018 bevorzugen.

Deal iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
Apple iPhone 13
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
44,99 €
34,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal iPhone 12 Schwarz Frontansicht 1
1 GBEXTRA
Apple iPhone 12
+ Blau Allnet L 3 GB + 1 GB
mtl./24Monate: 
37,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema