iPhone 6: 4,7-Zoll-Version doch mit größerem Akku?

Her damit !15
Verlässliche Aussagen zur Größe des iPhone 6-Akkus gibt es bislang nicht
Verlässliche Aussagen zur Größe des iPhone 6-Akkus gibt es bislang nicht(© 2014 NWE)

Eine Akkukapazität von 1810 mAh – diese Größe schien sich zuletzt für das kleinere iPhone 6 mit 4,7-Zoll-Display abzuzeichnen, auf die angeblich geleakte Bilder des Energiespeichers hindeuteten. Dem widersprechen nun neue Gerüchte, die von einem etwas großzügiger bemessenen Akku ausgehen: 2100 mAh soll er demnach fassen, berichtet GforGames.

Ursprung des Gerüchts ist das chinesische Twitter-Pendant Sina Weibo. Dort hatte Changxu Sun, Chefanalystin des Industrie-Outlets ESM-China, offenbar Insider-Infos gepostet. Sie hatte bereits in der Vergangenheit Details zu den Sensoren des iPhone 6 verraten. Aus der Zuliefererkette der iPhone 6-Produktion sei durchgedrungen, dass der Akku des künftigen Apple-Flaggschiffs nicht wie bisher angenommen mit 1810 mAh ausgestattet sei, sondern mit 2100 mAh.

Ausgeschlossen scheint es bislang nicht

Bei genauerer Betrachtung schreibt Sun jedoch nur, "es heiße, dass iPhone 6 komme mit 2100 mAh". Erst später schreibt sie, sie habe einen örtlichen Akku-Hersteller besucht – vermutlich der erwähnte Zulieferer – dessen 4,7-Zoll-Testgerät aber lediglich mit einem 1810 mAh-Akku ausgestattet gewesen sei. Den Smileys nach ist sie offenbar selbst davon überrascht. Dennoch ist es freilich nicht ausgeschlossen, dass das iPhone 6-Modell wirklich mit einem größeren Akku ausgestattet sein wird. Mehr als 2100 mAh ist angesichts der Gerätetiefe aber auch laut Sun nicht drin.

Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.3.1 ist da und bringt Bugfi­xes und erhöhte Sicher­heit
Michael Keller
Her damit !5iOS 10.3 unterstützt auch 32-Bit-Geräte wie das iPhone 5
Apple hat iOS 10.3.1 für alle kompatiblen Geräte veröffentlicht. Mit dem kleinen Update sollen in erster Linie Bugs von iOS 10.3 ausgeräumt werden.
Macht iOS 12 alte iPho­nes schnel­ler? Der Speed­test [mit Video]
Jan Johannsen3
iOS 12 bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern macht auch alte iPhones schneller.
Apple verspricht, dass iOS 12 bis zu 70 Prozent schneller wird – auch auf älteren iPhones. Das haben wir auf dem iPhone 6 überprüft.
iOS 12: Diese iPhone-Modelle könn­ten das Update erhal­ten
Christoph Lübben
Unfassbar !13Das iPhone 5s soll selbst das Update auf iOS 12 noch erhalten
Fünf Jahre alt und trotzdem kommt die Aktualisierung? Technisch ist das Update auf iOS 12 wohl selbst auf einem iPhone 5s möglich.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.