Bestellhotline: 0800-0210021

iPhone 6: 4,7-Zoll-Version doch mit größerem Akku?

Der angebliche Akku des iPhone 6
Verlässliche Aussagen zur Größe des iPhone 6-Akkus gibt es bislang nicht (© 2014 NWE )
17
profile-picture

06.08.14 von

Christoph Groth

Eine Akkukapazität von 1810 mAh – diese Größe schien sich zuletzt für das kleinere iPhone 6 mit 4,7-Zoll-Display abzuzeichnen, auf die angeblich geleakte Bilder des Energiespeichers hindeuteten. Dem widersprechen nun neue Gerüchte, die von einem etwas großzügiger bemessenen Akku ausgehen: 2100 mAh soll er demnach fassen, berichtet GforGames.

Ursprung des Gerüchts ist das chinesische Twitter-Pendant Sina Weibo. Dort hatte Changxu Sun, Chefanalystin des Industrie-Outlets ESM-China, offenbar Insider-Infos gepostet. Sie hatte bereits in der Vergangenheit Details zu den Sensoren des iPhone 6 verraten. Aus der Zuliefererkette der iPhone 6-Produktion sei durchgedrungen, dass der Akku des künftigen Apple-Flaggschiffs nicht wie bisher angenommen mit 1810 mAh ausgestattet sei, sondern mit 2100 mAh.

Ausgeschlossen scheint es bislang nicht

Bei genauerer Betrachtung schreibt Sun jedoch nur, "es heiße, dass iPhone 6 komme mit 2100 mAh". Erst später schreibt sie, sie habe einen örtlichen Akku-Hersteller besucht – vermutlich der erwähnte Zulieferer – dessen 4,7-Zoll-Testgerät aber lediglich mit einem 1810 mAh-Akku ausgestattet gewesen sei. Den Smileys nach ist sie offenbar selbst davon überrascht. Dennoch ist es freilich nicht ausgeschlossen, dass das iPhone 6-Modell wirklich mit einem größeren Akku ausgestattet sein wird. Mehr als 2100 mAh ist angesichts der Gerätetiefe aber auch laut Sun nicht drin.

iPhone 11 violett Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 11
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./24Monate: 
51,99 €
39,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone XR (Generalüberholt) Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone XR
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Gerät generalüberholt
mtl./24Monate: 
19,99
einmalig: 
25,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema